welche stärken und schwächen beim vorstellungsgespräch(azubi rechtsanwaltsfachangestellte)?

1 Antwort

also ich glaube das du dir da noch mal genau gedanken machen solltest, denn so rückst du dich ins aus...rede über die stärken die in deiner fachrichtung gebraucht werden...z.b zuverlässigkeit, kritikfähig sowas wollen die chefs hören...setz dich am besten mit dem profil einer rechtsanwaltsfachangestellten auseinander und platziere so deine stärken und schwächen, wenn du dem potenziellen arbeitgeber das sagst was du denkst dann lehnt er dich ab...stur heißt nicht das man sich durchsetzen kann sondern das man nicht nachgibt egal was richtig ist...und faul und unmotiviert geht gar nicht...wegen deiner noten sag halt was jnichts es sei denn dein potenzieller chef fragt nach...da ich mit schlechten noten keine erfahrung habe kann ich dir da leider nicht helfen...http://www.bewerbung-forum.de/vorstellungsgespraech.html

Bewerbungsgespräch beim Anwalt, Stärken und Schwächen ...?

Hallo ich habe bald ein Bewerbungsgespräch beim Anwalt als Rechtsanwaltsfachangestellte, meine Frage ist kennt ihr hierfür gute Stärken und Schwächen die ich nennen könnte. (eher Schwächen, weil mir dazu nichts einfällt)

und was sollte ich antworten auf die Frage -> warum haben sie diese Kanzlei gewählt

und vielleicht noch ein paar Tipps wie ich auftreten sollte beim Bewerbungsgespräch

Danke im voraus !

...zur Frage

Stärken und Schwächen beim Vorstellungsgespräch ?

Was kann man bei einem Vorstellungsgespräch sagen , wenn es darum geht , seine Schwächen aufzuzählen ? Ich kann ja schlecht sagen , (ich habe keine Schwächen )

...zur Frage

Was könnte ich in einem Vorstellungsgespräch (Kita) zu meinen Stärken und Schwächen sagen?

...zur Frage

Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch (Praktikumsstelle)

Hallo,

ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch bei der Polizei im Rahmen eines Schülerbetriebspraktikums und bin mir noch nicht ganz sicher, was ich bei der Selbspräsetation sagen soll.

Ich denke ich fange mit meinem Alter an und arbeite mich über Schule dann Praktikum bis hin zu meinen Stärken/Schwächen .... gibt es sonst noch was, was ich erwähnen könnte (Hobbies oder so) ? Ich kann ja schlecht von Beruflichen Erfolgen/Projekten ect. erzählen...

Würdet ihr das vielleicht anders machen??

Danke schonmal! MfG

...zur Frage

Vorstellungsgespräch, Stärken und Schwächen erklären?

Heyo, ich habe bald ein Vorstellungsgespräch und möchte gerne vorbereitet sein. Im moment gehe ich gerade meine Stärken und Schwächen durch und hab eine kleine Liste. Nur weiss ich nicht genau wie ich eins der Stärken formulieren soll. Die Stärke ist Einfühlsamkeit. Ich weiss nicht genau wie ich es sagen soll. (Im Beruf gehts darum Leuten Tipps zu geben, weiterzuhelfen etc) Danke!

...zur Frage

Letzte Fragen zum Vorstellungsgespräch?

Hallo,

habe morgen mein Vorstellungsgespräch zum Azubi zum Lokführer bei der DB in Frankfurt. Vorher habe ich noch drei Fragen:

  • Ist es auch "erlaubt", Fragen während des Gesprächs zu stellen (wenn z.B. gerade über das entsprechende Thema geredet wird) oder wird das von den Gesprächspartnern erst gegen Ende erwartet?
  • Weiß jemand, wie viele Personen mir wahrscheinlich gegenübersitzen werden und wer das sein wird (Personaler, Ausbilder etc.)?
  • Als meine Schwächen wollte ich nennen, dass ich nicht gerade sehr kreativ bin und dass es mir schwer fällt, Dinge stur auswendig zu lernen (ich lerne eher praktisch). Ist das in Ordnung oder würde das nach hinten losgehen?

Viele Grüße und danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?