Welche Stärke muss ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dies war auch kein richtiger Sehtest. Es ist lediglich ein "Vortest", der wird durch geführt wenn man sehen will ob sich die Sehstärke seid der letzten Brille stark geändert hat. Also empfehle ich noch mal einen richtigen Sehtest. Als Optiker könnte man so auch eine Brille anfertigen, ein neuer Sehtest würde aber mehr Sinn ergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Computerausdruck eines "Vortestes". Der wird dem endgültigen Ergebnis schon recht nahe kommen - genaueres lässt sich aber erst nach einem richtigen Sehtest sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Optiker weiß genau, wie er die Brille danach anfertigen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von euphonium
19.05.2017, 15:32

Kein vernünftiger Optiker wird nach solchen Computerwerten eine Brille anfertigen. Er muss auf jeden Fall eine richtige Refraktion machen. 

0

Was möchtest Du wissen?