Welche Städte empfehlenswert für Urlaub?

7 Antworten

Im Falle der USA bezahlst du bereits recht viel für den Flug... da stellt sich die Frage: Könnte es sich da nicht evt. lohnen, dieses Geld in einen günstigeren Flug zu investieren und dafür einen Ort zu wählen, bei welchem du das gesparte Geld dann anderweitig nutzen kannst? Tolleres Hotel, tollere Unternehmungen, das eine oder andere Mal etwas besser essen gehen?

Da würden sich Städte innerhalb Europas eben trotz allem anbieten. Dublin, Stockholm, Warschau.

Andernfalls: Marokko und Kairo sind spannend.

Wenn dir die weite Reise nichts ausmacht: Dann würde ich sogar Bangkok in Erwägung ziehen. 2 Stunden mehr (was auf diese Flugdauer kaum mehr relevant ist) und die Unterkünfte und Verpflegungskosten sind gering.

Hei, DarkShadow1000, im Sommer2018 hat es mir in Odessa sehr gut gefallen; das liegt aber in Europa, ebenso L´wiv (Lemberg), Kiew, - lohnt sich aber. Gute Reise!

In Kanada würden sich Vancouver und Toronto anbieten. Ansonsten sind Dubai, Abu Dhabi und auch Marrakesch lohnenswerte Städte außerhalb Europas.

Woher ich das weiß:Hobby – Touristikfachktaft

Wie sieht es bei Vancouver und Toronto preislich ungefähr aus? Günstiger als New York müssten die wahrscheinlich beide sein, aber wie siehen die einzeln betrachtet aus?

0

Ob Vancouver oder Toronto günstiger ist, kann ich nicht sagen. Es kommt auch immer auf die aktuellen Angebote und Flugpreise an.

Woher ich das weiß:Hobby – Touristikfachktaft

Kennst du denn überhaupt deutsche Städte ? Auch im Bereich um 180.000 EW ?

Paar Stück ja, zum Beispiel Berlin, München, Köln, Düsseldorf, Bonn, Frankfurt am Main, Speyer ... In Hamburg war ich noch nicht, aber das steht noch auf meiner Wunschliste.

Jedenfalls will ich aber in diesem Sommer keine deutsche Stadt besichtigen.

0
@DarkShadow1000

dann ev: buda und pest ? begeistert sind auch viele von den neuen = baltischen hauptstädte - da ist deutsch heimlich verständlich gewesen . Hanse !!!

0

Was möchtest Du wissen?