Welche Städte bei einer Toskana-Rundfahrt muss man sehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man sich so für Kultur interessiert, dass man in die Toscana fahren will, dann hat man normalerweise einen Reiseführer, oder heutzutage ersetzt man den durchs Internet, und dann liest man ohne Ende.

Das empfehle ich dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du tief in die Städtekultur eintauchen willst, dann solltest du folgende Städte nicht verpassen:

Florenz

San Gimignano

Siena

Volterra

Pisa

Lucca

Darüberhinaus gibt es in der Toskana noch so viel landschaftlich Schönes zu entdecken, z.B. die Insel Elba, der Golf von Baratti, die Apuanischen Alpen und auch kleinere Städte wie Castagneto Carducci, Massa Marittima, Suvereto und Populonia (Etruskerausgrabungen!) sind absolut sehenswert, dass man mit einer Reise gar nicht alles abklappern und für sich verarbeiten kann. Weniger kann da oft mehr sein und dann lieber ein zweites oder drittes Mal in die Toskana reisen.

Allein für Florenz sind drei bis vier Tage einzuplanen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mich Telfis Liste nur anschließen, wenn es dir um "alte" Kultur geht.

Gegenwartskultur findest du eher abseits der Touristen-Städte.

Liebe Grüße,

Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?