Welche Stadt hat die größte und schönste Fußgängerzone (Innenstadt) in Deutschland?

6 Antworten

Hallo Bonito10. Die Frage hat natürlich einen etwas subjektiven Beantwortungscharakter. Was heißt in diesem Zusammenhang "schön"? Schöne Häuser, schöne Menschen :-), schöne Einkaufsläden....? Also mir persönlich - und ich komme aus einer kleinen Stadt im Süddeutschen - hat die Innenstadt von Hamburg sehr gut gefallen. Zum Shoppen ein Paradies (für den großen und den kleinen Geldbeutel), nette und abwechslungsreiche Kneipen und Cafés, die Landungsbrücken in der Nähe, großes kulturelles Angebot und ein historisches und nicht sooooooooo weitläufiges Stadtgebiet und doch Großstadtflair. Wie gesagt, das ist meine persönliche Meinung. Das kann man sicherlich auch anders sehen. Ich würde dir einen Besuch allerdings empfehlen. Grüße

Schwerin hat mit Sicherheit zwar nicht die größte, auf jeden Fall aber eine der schönsten Fußgängerzonen - wirklich sehr empfehlenswert mit dem Blick auf die vielen Seen!

Auch die Stuttgarter Innenstadt (Königsstraße) ist absolut empfehlenswert, vor allem, wenn nun bald wieder die Weihnachtsmarktsaison losgeht :-) (Bahnhofsstreitigkeiten hin oder her)

  1. Potsdam. Ich meine damit das Quadrat zwischen Brandenburger Tor im Westen, Hollländisches Viertel im Osten, Kurfürstenstr./Hegelallee im Norden und Charlottenstr. im Süden. Wunderschöne Fußgängerzone, keine 50er und 60er Jahre Bauten, sondern eine komplett historische Innenstadt.
  2. Schwerin
  3. Regensburg Und bei größeren Städten:
  4. Erfurt
  5. Leipzig

Flyer verteilen in der Stadt/am Bahnhof?

Hallo zusammen!

Ich wüsste gerne wie die Rechtslage für das Verteilen von Flyer an öffentlichen Orten aussieht, bisher habe ich leider nichts konkretes gefunden. Es handelt sich um Flyer zur Generierung von Studienteilnehmern, ist also nicht Werbung im klassischen Sinne.

Muss ich hierfür dennoch bei der Stadt oder dem Bahnhof Genehmigungen einholen? Sind diese leicht zu bekommen oder kosten sie mich sogar was?

Freue mich auf Antworten :)

...zur Frage

Welche ist für euch die beste (nicht schönste) Stadt in Deutschland?

...zur Frage

Wo geht ihr nachts in der Stadt aufs Klo?

Bei uns in Konstanz gibt es nachts keine öffentliche Toilette mehr, die geöffnet hat. Das ist sicher in vielen kleineren Städten so. Wenn man was getrunken hat und einen längeren Heimweg hat muss man ja meist unterwegs dringend aufs Klo. Die Jungs aus unserer Clique stellen sich halt meistens schnell in eine dunkle Ecke und lassen es laufen. Manche von uns Mädels trauen sich auch mal zwischen zwei Autos oder so. Ich leider nicht. Wie löst ihr das Problem? Haben bei euch die Klos nachts auf?

...zur Frage

Welches ist die beste und schönste Stadt Deutschlands?

Mich würde es wundernehmen, welches der aufgeführten Städten für euch die schönste resp. beste Stadt ist. In die Bewertung fliessen folgende Punkte mitein: Infrastruktur, Grünflachen, Kriminalität, Lebensqualität, Preise (Kosten), Mentalität (der Menschen).

...zur Frage

Lebendigste Stadt Deutschlands?

Jedes mal wenn ich zurück aus einer ausländischen Großstadt (jetzt zum Beispiel London) komme, könnte ich echt kotzen wenn ich in meine stadt (50k Einwohner) zurückkomme. Ich bin einfach ein totaler stadtmensch! Ich LIEBE das hektische, die vielen leute und einfach das lebendige und große an städten. Auch wenn man einfach um 23 uhr abends noch einkaufen gehen kann...gibt es in deutschland so eine stadt? Berlin oder vielleicht Hamburg (war in beiden städten noch nicht)? Bin des öfteren in Frankfurt oder Nürnberg unterwegs doch in beide städte frühle ich mich nicht wie in einer richtigen großstadt (abgesehen von hbf)

...zur Frage

Welche Stadt hat die längste Fußgängerzone in Deutschland?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?