Welche Sprachen könnte ich lernen?

7 Antworten

Die Entscheidung kann dir kein anderer abnehmen. Das ist eine ganz individuelle Sache und hängt natürlich auch davon ab, aus welchem Grund du die Sprache lernen möchtest.

Wenn du Island magst, kannst du dort wunderbar Urlaub machen, ohne die Sprache zu sprechen. Isländer sprechen in der Regel sehr gutes Englisch. Außerdem ist die Sprache international eher unbedeutend und sehr schwer zu lernen.

Japanisch dagegen ist eine der aufkommenden Sprachen, die immer beliebter und international immer wichtiger wird. Diese Sprache kann dir auch nach deiner Schulzeit noch nützlich sein.

Das sind nur zwei Gedanken zu deiner Frage. Du solltest dich selbst fragen, was du später mit der Sprache anfangen möchtest und dann deine eigene Entscheidung treffen.

Viel Erfolg und Spaß beim Sprachenlernen.

Viele Grüße,

Timo - LingoScout

Die wichtigsten Sprachen kannst du schon, Deutsch und Italienisch :)

Wenn dich Island interessiert, macht es Sinn isländisch zu lernen. Vielleicht fliegst du mal hin. 

Ich frage mich aber, ob das nicht etwas zuviel ist. 

Also du könntest Japanisch lernen oder auch was ganz anderes nämlich Türkisch ;)

Eine von meiner Klasse, die Türkisch kann meinte, dass diese Sprache nicht sehr nützlich und wichtig ist. Ich bin nicht dieser Meinung.

Ich habe mir aber alle Sprachen angeschaut und Türkisch gefällt mir weniger. Griechisch und Hindi interessieren mich z.B. auch.

Ich würde Türkisch lernen, wenn ich mich in einem Türken verlieben würde.

0

Was möchtest Du wissen?