Welche Sprache von denen findet ihr am sinnvollsten?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Englisch 84%
Chinesisch 6%
Deutsch 3%
Spanisch 3%
Lateinisch 3%
Französisch 0%
Italienisch 0%

Leicht, oder sinnvoll?

beides

Was meinst du mit "Einsetzung" ?

benutzung

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Englisch

Schade, dass es keine Möglichkeit gibt, mehrere Antworten anzukreuzen .... Jede der von dir vorgeschlagenen Sprachen kann nützlich sein und jede hat ihre individuellen Schwierigkeiten, wenn man sie lernt.... Rein grammatisch betrachtet dürfte wohl Chinesisch am einfachsten sein, gefolgt vom Englischen. Nützlich sind natürlich Englisch, Spanisch und Französisch als wichtige Verkehrssprachen . Und wenn du Chinesisch (Mandarin) sprichst, kannst du dich mit mehr als 10% aller Menschen in deren Muttersprache unterhalten .... Und als echter "Latin lover" kann ich nur sagen, dass Latein viel Nützliches mit sich bringt: Du kannst, wenn du Latein beherrscht, recht leicht Italienisch und Spanisch lernen, aber auch viele Fremdwörter in allen möglichen Sprachen erschließen.

LG

Englisch

Englisch hat im Vergleich zu Deutsch eine eher unkomplizierte Grammatik. Es läßt sich sehr gut, manchmal auch mühelos lernen. Ein kleiner Hacken an Englisch ist das "th" und "r". Mir passiert es noch ab und zu, daß mir das "th" durchrutscht und es somit undeutlich wird.

Dafür gibt es im Englischen sehr viele Zeitformen.

0
@Lostdeepboy

Wenn man die richtig beherrscht und derren Besonderheiten kennt ist es kein Problem.

1
Englisch

Englisch ist eine Weltsprache und viele Leute auf dieser Welt können diese verstehen.

Englisch

Ich finde Englisch am leichtesten zu lernen von all diesen Sprachen:)

Englisch

Englisch ist am sinnvollsten, es ist die Weltsprache und ich mag sie auch gerne, aber Chinesisch ist von der Grammatik her am leichtesten.

Was möchtest Du wissen?