Welche Sprache sollte ich lernen Französisch oder Spanisch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Spanisch ist als Sprache, die von fast ganz Südamerika, vielen Nordamerikaner*innen und natürlich in Spanien gesprochen wird meiner Meinung nach wichtiger.

Ich glaube, Französisch wird hier unterschätzt. 

Mit frankophonen Ländern findet der Austausch auf Französisch statt. Wichtig wird sie dafür auch bleiben. Beruflich also sehr sinnvoll. 

Aber Spanisch ist auch nicht verkehrt, wobei für Europa nur Spanien wichtig ist. 

Es kommt darauf an, was du später machen willst, deshalb kann dir das hier kaum einer sicher beantworten. 

Beide Sprachen sind schön. Spanisch wird noch vermehrt gesprochen und hat auch eine leichtere Aussprache. Von der Grammatik und den Wörtern her, sind sich beide Sprachen sehr ähnlich.

Was möchtest Du wissen?