Welche Sprache oder welche Schrift?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na ja, auch hier muss man nicht unbedingt dem Google-Übersetzer vertrauen.

In Indien werden sehr viele Sprachen gesprochen und viele Schriften verwendet. Hinzu kommt, dass die Schriften (mehr als die Sprachen) mitunter ziemlich komplex miteinander verflochten sind. Ich hätte diese Schrift auch dem Hindi zugeordnet, allerdings beherrsche ich leider weder Sprache noch Schrift. Dennoch ist zu bedenken, dass man nicht so einfach urteilen darf.

Hindi ist keine Schrift, sondern eine Sprache, die mit verschiedenen Sprachsystemen geschrieben werden kann (v.a. Devanagari, aber auch Bengali). Diese Sprachsysteme werden wiederum für verschiedene Sprachen verwendet (z.B. Devanagari für Hindi und Marathi).

  • Devanagari: देवनागरी
  • Bengali: বাংলা লিপি

Hallo Roland!

Kurz und gut: Das ist Hindi. Tipp fürs nächste Mal: Einfach beim Google-Übersetzer unter erkannt einfügen - das Ding kann nicht viel, aber das bekommt es hin ;)!

LG, deine Hexe!

Hallo :),

erstmal vielen Dank für die Antwort. Mein Problem beim google Übersetzer war, dass er, wenn ich den Text eingegeben habe (was ich natürlich vorher gemacht habe), die meisten Zeichen nicht erkannt hat. Deswegen dachte ich, dass es sich vielleicht um etwas anderes, speziellers handelt.

Viele Grüße Roland

0

मैं जर्मनी में रहते हैं.मैं एक टीचर हूँ.

Ich bin zwar immer gegen Google Übersetzer, aber hier hilft er doch vielleicht mal. Die abgebildetetn Sätze sind Hindi. Sehr ähnlich schaut's schon aus, oder? Ganz gleiche Zeichen konnte ich allerdings nicht entdecken.

Hallo Roland, gibt es zu dieser Frage schon eine Antwort? Ich bin auch auf der Suche nach dieser Schriftart, kann aber mit den bisherigen Antworten leider nicht wirklich etwas anfangen. Danke Gruß FX

Es ist definitiv kein Hindi.

Was möchtest Du wissen?