Welche Sprache lohnt sich zu lernen? Chinesisch vielleicht?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, lerne eine Sprache, wo du auch 100% Spaß dran hast sie zu erlernen und die du eventuell oft benutzen kannst :D Arabisch ist auch interessant. Chinesisch wie du sagst ebenso vielleicht einen Ticken schwerer aber das ist ja individuell verschieden.

Mit deinen bisherigen Sprachkenntnissen könntest du ja super in der Berufswelt bewerben als Übersetzer oder in einem Konsulat bzw. in der Politik wenn dich das überhaupt interessiert :D

und wenn ich dich auch mal etwas fragen darf :D :wie lange hast du gebraucht um die jeweiligen Sprachen zu erlernen? Und wie hast du sie erlernt? Würde mich interessieren :)

Liebe Grüße

18

Also:

Polnisch
Russisch
Deutsch

habe ich zu Hause gelernt

English
Französisch

habe ich in der Schule gelernt

und auf Japanisch hatte ich mal Bock, weil es dort hübsche Frauen gibt :D

Danke für deine Antwort. Habe aber gehört, dass Übersetzer nicht besonders viel verdienen

0
16

Achso also bist du mit Polnisch/Russisch aufgewachsen :D Okay kann man sagen dass Englisch/Französisch aus der Schulzeit wirklich auch qualitativ ist? Oder du hattest nen guten Lehrer :) Hast du dir Japanisch durch Bücher angeeignet? Oder wie?

0
18

Ja und ja. Japanisch habe ich gelernt (und lerne es immer noch, weil es sehr komplex ist). Habe einen Youtuber gefunden habe Apps und Websites benutzt und habe auch mit einigen Japanern gechattet. Ich kann die ganzen Sprachen jedoch nicht sehr Komplex. Deutsch, Polnisch und Englisch kann ich auch Fachsprachlich. Die anderen mehr Umgangsprachlich. Das ist so mein Hobby

0
18

Ich kann selbstverständlich auch Kyrilisch, Lateinisch und das Hiragana und Teilweise das Katakana lesen

0
16

Okay das hört sich interessant an! Bleib auf jedenfall am Ball mit Japanisch! :D könntest du mir eventuell sagen welche App du benutzt hast? Möchte jetzt nicht Japanisch lernen aber eventuell eine andere Sprache :D

0
18

Die App war aber leider nur für Japanisch und Chinesisch. Ich habe aber auch Phase 6 benutzt und mir die Vokabeln selbst beigebrcht

1
16

Okay ich schau mal nach :) Danke dir trotzdem viel spaß noch beim Lernen und alles gute!

0

Wie wäre es denn mit einer Sprache vom Balkan? 

Albanisch, Kroatisch oder Bulgarisch. 

Alles interessante Sprachen. 

Oder Italienisch :)

18

Kroatisch und Italienisch wäre auf jedenfall gut. Kroatisch ist ja auch eine slawische Sprache und ich kann 2 davon :)

1
46
@IchLiebePodruZe

Ja genau. Das wäre für dich auch leichter zu lernen als für mich :)

Für mich ist Kroatisch völlig anders als romanische Sprachen oder englisch 

0

Jede Sprache hat seinen Reiz. Was sich "lohnt", ist das wo du deine Vorlieben drin erkennst und sie damit weiter ausbauen möchtest. Wenn du zb. ein Buch auf Französisch schreiben möchtest.

Was möchtest Du wissen?