Welche Sprache, die man in der Schule lernt (oder lernen kann) ist eurer Meinung nach am schwersten zu lernen?

7 Antworten

Ich würde Mal Latein sagen, aber ich war auch nur auf Schulen, auf denen Englisch, Spanisch, Französisch und eben Latein angeboten wurde^^

Russisch, Chinesisch und andere Sprachen mit anderen Buchstaben sind sicherlich nochmal herausfordernder.

Mir persönlich hat Englisch schon den Rest gegeben^^ Bin bis heute kein großer Freund davon, verschiedene Sprachen zu lernen. Die sollen einfach eine Weltsprache einführen, jedem Kind vom Kindergartenalter diese Sprache beibringen und jeden Film nur noch auf der Sprache zulassen^^ Das würde mich zwar killen, aber dann gäbe es die Thematik in 2-3 Generationen nicht mehr^^ (Ist natürlich nicht ernst gemeint)

Russisch ist keine wirklich große Herausforderung. Die Schrift lernt man durch üben in zwei Wochen. Die Grammatik ist zwar komplexer, dafür aber logischer als im Deutschen. Leider gibt es in dieser Sprache recht viele Ausnahmen, die muss man eben kennen. Der Rest ist Vokabeln lernen. Ich rate übrigen niemandem, Latein zu lernen. Besser eine heutige romanische Sprache, der angebliche Vorteil des Latein beim späteren Erlernen anderer Sprachen ist Bullshit.

0
@Kwalliteht

Moin,

falsch, Latein bringt dir einen Vorteil in anderen romanischen Sprachen. Wenn du dir alleine schon das Vokabular anguckst, wird dir schnell klar, dass du Rückschlüsse ziehen kannst auf die lateinische Sprache. Die Grammatik kann man nicht pauschalisieren, aber wer noch sagt, dass Latein keine Vorteile im Vokabular bringt, hat keine Ahnung.

LG!

0
@RSCK34

Italienisch, Spanisch, Französisch, Rumänisch ... bringen exakt den gleichen Vorteil biem Erlernen einer anderen romanischen Sprache. "Wenn du dir alleine schon das Vokabular anguckst, wird dir schnell klar, dass du Rückschlüsse ziehen kannst auf die lateinische Sprache." ... jau, genau deshalb.

0

Ich habe Englisch, Latein, Französisch und Alt Griechisch. Jede hat ihre Schwierigkeiten. Bei den alten Sprachen muss man halt nur von der Sprache zu deutsch übersetzen. Deswegen finde ich denke ich Französisch am schwierigsten.

Chinesisch sind die Zeichen, vokabeln und die Aussprache sehr schwer.

Aber ich rede von Sprachen in der Schule. Gibt es in D Chinesisch in der Schule?

0
@jort93

Ah, ok. Da langweilen die Österreicher wieder rum.

0

Isländisch, ich check das heute noch nicht konkret ohne eine eine passende aussprache dazu

Verstehen oder aussprechen?

0

Latein und Chinesisch

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?