Welche Sprache besser für internationale Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beides kann hilfreich sein. Letztendlich kommt es darauf an, wo du später mal landest. Welche Sprache kann dein künftiger Arbeitgeber besser gebrauchen? Lässt sich jetzt schwer sagen...

Ich würde aber eher zu französisch tendieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Europa vermutlich französisch.

Bei Handel mit Südamerika eher spanisch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Französisch (20% ungefähr) spanisch eher nicht so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen guten Job in Europa ist immer noch die beste Sprachenkombination E, D, F!

s.

www.connexion-emploi.com

s. offers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Omg, ich kann nicht mehr aufhören, daran zu denken. Ich hatte bei der Anmeldung meiner neuen Schule Französisch gewählt, gestern durfte ich zu Spanisch wechseln und jetzt bereue ich es. Ich möchte doch lieber zuerst Französisch lernen, aber es wäre irgendwie unangebracht, dort noch einmal anzurufen und zu fragen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal spanisch, da dies weltweit häufiger gesprochen wird als französisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?