Welche Sportliche Reitanlage im Umkreis von 88486 Kirchberg, hat das beste Preisleistungsverhältnis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle würde ich mich mal auf Stall-frei.de umschauen. 

Beim Preis würde ich mich an deiner Stelle nicht nur darauf verlassen, was in dem Stall alles "geboten" ist, sondern auch auf die Sachkenntnis des Stallbesitzers bzw. seinem Umgang mit Tieren. 

Wo ich früher gewohnt habe, gabs auch einen Haufen Ställe mit unterschiedlichen Preisen und Angeboten, aber ich habe lieber etwas mehr bzw. weniger Möglichkeiten wie Halle etc. und bin mit meinem Pferd in einem Stall, wo ich mir sicher sein kann, dass mein Pferd auch wirklich gut versorgt ist. Gutes Futter bekommt und der Stallbesitzer wirklich sich um das kümmert, was er zugesagt hat, um das er sich kümmern wird. Hab hier im Laufe meiner Jahre als Pferdebesitzer wirklich schlimme Dinge mitbekommen, sodass ich nie nur nach dem "äußeren Schein" wählen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linibibo
02.07.2017, 12:23

Danke, für deine Antwort.

Ja es gibt hier im Umkreis ein paar ställe in die ich nicht gehen würde..

Aber vielleicht gibt es leute fie in den verschiedensten ställen Erfahrungen gemacht haben

0
Kommentar von Pauliwauly
02.07.2017, 16:40

Da solltest du dich wohl eher dann in Pferde Foren erkundigen und nicht  in einem allgemeinen Frage Portal

1

Huhu,

eine Hilfe kann es sein, wenn du mal auf eine Liste schreibst, auf was du nicht verzichten kannst, was du gerne hättest und was du gar nicht haben kannst.

Bevor man wirklich sucht aber als erstes klar machen wie weit man maximal fahren will und welche Haltungsform man möchte.

Dann mit deiner Liste alle Ställe in deinem Umkreis besuchen fahren, die die richtige Haltungsform haben. Du musst die Ställe vor Ort sehen und dich mit den Leuten unterhalten.

Was hilft es dir, wenn man dir am Telefon sagt, es gibt eine große Reithalle, dir aber verschwiegen wird, dass diese sechs Nachmittage die Woche vom hiesigen Voltiverein belegt wird und nur einmal im Monat bewässert wird?

Das wichtigste sollte für jeden Pferdebesitzer die Haltung der Pferde sein. Einen Boxenstall ohne Weidegang aber mit zwei Hallen, drei Plätzen und Trainern einem gepflegten Offenstall mit kleiner Halle und großem Springplatz vorzuziehen, nur weil du die Plätze und Trainer so toll findest, wäre reiner Egoismus.

Also auf jeden Fall auf Haltubgsfaktoren achten. Welche Haltungsform? Wie groß sind eventuelle Boxen? Wie sieht's mit Wiese und Paddock aus? Wird regelmäßig gemistet oder nur übergestreut? Wie oft wird am Tag gefüttert und so weiter.

Erst wenn einem der Stall dann zusagt, sollte man nach den Trainingsmöglichkeiten gucken und dann die Ställe aussieben, die einem nicht passen.

Jeder Pferdebesitzer hat ganz andere Ansprüche und beurteilt das Preis-Leistungs-Verhältnis daher ganz anders. Ich hab zum Beispiel deutlich andere Ansprüche als du gehabt während der Stallsuche. Du musst dir deine Meinung schon selbst bilden.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linibibo
02.07.2017, 13:24

Irgendwie lesen hier manche meine Frage nicht richtig, ersten suche ich eigentlich jemanden der sein Pferd zb in einem stall in meiner nähe hat und mir seine Erfahrungen beschreiben kann.

Das ich dann vorbei fahre ist ja wohl logisch.. aber ich will nicht unnötige Kilometer fahren wenn hier zb rin Nutzer mir gleich von einrm Stall abraten kann.

Zudem weiß ich ganz genau wie mein Pferd leben wird und wie es zu versorgen wird.

In unserer Region kann man sich die haltung und Fütterung in fast jedem Stall selber zusammenstellen.

Also bitte erspart mir Kommentare wie egoistisch es sei, wenn ich nur auf die Trainingsmöglichkeiten achte.

Liebe Grüße

0
Kommentar von WinniePou23
02.07.2017, 14:24

Das ist ein Frage-Portal. Wenn du persönliche Meinungen und Erfahrungen haben willst, bist du hier falsch. Dann findest du dich in einer entsprechenden Facebook Gruppe oder einfach draußen vor der Tür, wo du dich mit anderen Pferdebesitzern unterhälst, besser aufgehoben.

3

Die Mühe, hier Fach(!) - Fragen zu beantworten, machen sich ca 10 Leute, die zwischen Nordsee und der Schweiz leben.

Da wirst du die ein anderes Forum suchen oder dich, besser noch,  doch selber auf den Weg machen müssen um Dir die Ställe vor Ort anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linibibo
02.07.2017, 18:41

Was ist los mit euch?

Ich weiß ja nicht wie eure Pferde gehalten werfsen, aber bei uns in der Region ist es Standard das die pferde 24/7 auf der koppel sind.

Und immer gut versorgt sind in der vollpension.

Lest doch die Frage richtig meine güte:D

0

Was möchtest Du wissen?