welche sportarten sollte ein mädchen machen, um bei jungs zu punkten und welche gehen garnicht?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Man sollte seine Sportart so aussuchen, dass sei einem Spaß macht und nicht, um bei irgendjemanden damit zu punkten! Da vberliert man nämlich leicht den Spaß daran und dann ist man auch nicht gut in dem Sport und macht keine Vortschritte. Das hat dann zur Folge, dass es noch weniger Spaß macht, usw.! Anosnsten kann man mit jeder Sportart punkten, die man beherrscht (außer vielleicht Hallenhalma :D) Wenn du den Jungs wegläufst oder sie beim Baketball stehen lässt, beim Schwimmen aussehen lässt, wie eine bleierne Ente, dann kriegen die schon große Augen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die sportart spiegelt ja oft den charakter wieder, also ist sie meist indivudell auf die mädels abgestimmt. ich würde nicht sagen, dass man das so verallgemeinern kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich für etwas besonders begeisterst, finden das auch normale Jungs interessant, wenn du darüber erzählst. Dann ist die Sportart wurscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wen es dir nur um die Jungs geht und nicht um den Spaß dann würde ich irgendwas mit rennen machen nähmlich wann du einen anderen Sport nimmst und du da besser bist wie die anderen Jungs dann hassen die dich weil du dann besser bist wie sie und halt sie wollen dir beweisen das sie die besten sind und dich halt beeintrucke. und fileicht so Hiphop das gefält den Jungs auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Florian33
12.10.2010, 17:46

Ich kann nur für mich sprechen, aber das was du da schreibst ist schwachs....

.

Ist eine Frau besser ist als ich, dann ist sie es doch erst recht Wert dass Mann sie erobert!

0

Ich würde sagen, das hängt vom Typ der Frau und des Typs des Mannes ab.

.

Die klassisch femininen Sportarten: Tanzen, Gymnastik und co. versprechen einen eben eher femininen Charakter. Für viele anziehend, in keinster Weise negativ

.

Aktionsreichere Sportarten wie Klettern, Fußball, Kampfkünste usw. versprechen eher Abenteuer und Spaß, lediglich für jene abschrecken die sich nicht wagen mit einer starken Frau zusammen zu sein.

.

Sportarten wie Golf, Reiten, Tennis oder Segeln können Befürchtungen aufkommen lassen, das die Frau etwas versnobt ist, aber andererseits auch ein Zeichen für eine gewisse Klasse und Eleganz sein.

.

Aber am wichtigsten ist es, einfach Spaß zu haben, und sich mit dem Sport wohl zu fühlen. Das ist allemal attraktiver als eine Frau die etwas tut, nur um etwas vorzutäuschen.

.

p.s. für mich existieren lediglich eine Sportart die eine Frau für mich unattraktiv macht. Boddybilderin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, zu Mädchen passen eher so die femininen Sportarten wie z.b. das Tanzen und Turnen. Schwimmen geht auch noch...

Fußball finde ich bei Mädels z. B. gar nicht so toll :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinafritz1992
11.10.2010, 15:40

Wäre mir aber SEHR egal! Ich mache den Sport, der mir gefällt! Seit Regina Halmich sollte die Männerwelt da eigentlich auch etwas weiter sein :((

0

hi. wenn du nur wegen jungs sport machen willst, dann mach matratzensport. ich empfehle dir aber, den sport auszuüben, der dir am meisten spass bereitet, egal was es für einer ist. es soll dir ja fun bereiten und nicht irgendwelchen jungs. lg koli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch egal, welche Sportart.

Ich versteh auch nicht was an Fussball oder Bodybuilding schlimm sein soll.

Fussball=Beliebtester Sport, warum sollten Frauen den Sport nicht auch mögen?

Bodybuilding=Was spricht dagegen? Eine Frau, die ernsthaft trainiert, scheißt auf das, was andere über sie und ihre Muskeln sagen.

Die meisten Frauen schaffen sowieso nicht ohne Anabolika sichbare Muskeln aufzubauen.

Also such dir einen Sport aus, der dir gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für mich Kampfsport,für alle (Schlammcatchen^^) oder Beachvollyball

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

volleyball kommt sexy rüber! ;) modern dance finden jungs glaub ich auch cool bei mädchen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An der Stange tanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinafritz1992
11.10.2010, 15:38

Du meinst sicher die Balettstange, gelle ;))

0
Kommentar von Florian33
11.10.2010, 15:48

Meinst du jetzt das sie das tun soll, oder eben nicht^^

0

die sollten gar keinen sport machen.. das turned alle ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also Tennis, Volleyball oder Reiten und was gar nicht geht sind Kampfsportarten und Fussball

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Synchronschwimmen,Abnoe-Tauchen,Wasserballett,Bodybuildung/Gewichtheben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinafritz1992
11.10.2010, 15:38

Synchronschwimmen???? Das mit dieser alberrnene Nasenklammer?

0

Auf jeden Fall Spagat lernen. Fußball geht gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wäre mir total shiceegal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein mädchen sollte einen spagat hinkriegen damit der seX mehr spaß macht KAMASUTRA :D und auf keinen fall sollte sie fußballerin/basketballerin/ringerin/body builderin sein ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1192
11.10.2010, 15:37

Was bringt das, wenn nur sie das kann??? Hat sie ja nichts von!

0

Was möchtest Du wissen?