Welche Sportart ist empfehlenswert bei Übergewicht und Gelenkproblemen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es muss am Anfang nicht gleich ein "Sport" sein.

Meist hat man als Übergewichtiger weder Kondition, noch ausreichend Muskelmasse und ist ganz schnell überfordert, verliert die Lust und scheitert...

Beginne mit  regelmäßigen, langen Spaziergängen (mind. 30 Min.). Steigere nach einer Zeit das Tempo und die Dauer.

Bist Du nach einer Weile fit und hast schon etwas Gewicht verloren, kannst Du zum flotten Nordic Walking übergehen, oder gar joggen.

Viel Erfolg!

 

Zumba gold-Kurse sind relativ "harmlos" und für den Einstieg gut geeignet: dort braucht man nicht viel Kondition und bewegt sich tänzerisch.

Wichtig: die meisten Zumba fitness-Kurse erfordern eine gute bis sehr gute Kondition. Zumba gold ist für Sporteinsteiger oder ältere Sportler konzipiert. LG

Walken vielleicht. Bezüglich der Schulter würde ich mal den Arzt fragen, sonst wäre schwimmen ja eigentlich ganz gut. Radfahren ginge bestimmt auch.

Ilyana 11.01.2017, 09:18

Doc meint vermutlich schon Schulterarthrose...warte noch auf MRT Termin zur Bestätigung. Muss leider noch über 3 Monate warten.

0
EvaRelativ 11.01.2017, 09:20
@Ilyana

Ah, das ist natürlich ungünstig. Kraulschwimmen ist dann definitiv raus denke ich mal, aber vielleicht geht ja moderates Brustschwimmen? Das kann aber nur der Doc sagen.

1

Schwimmen und Rad fahren...

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist aber noch wichtiger. Wenn du dich weiterhin ungesund und falsch ernährst brauchst du dir keine Hoffnungen machen...

Walking ist gut, außerdem viel Bewegung im Alltag, zu Fuß gehen oder Fahrrad fahren statt den Bus oder das Auto zu nehmen, Treppensteigen statt Fahrstuhl fahren, etc.

Fahrrad fahren dürfte gut sein und ansonsten gehst du wahrscheinlich am besten in ein Fitnessstudio und lässt dich da beraten. Aber Vorsicht bei den Verträgen. Die versuchen dir schnell mal einen 1 Jahresvertrag zu verkaufen aus dem du dann nicht mehr so leicht raus kommst.

Alternativ könntest du vielleicht auch so ein Homefitnessprogramm wie z.B. gymondo ausprobieren. Mir persönlich fällt es leichter mich zum Sport zu motivieren, wenn ich nicht erst ewig ins Fitnessstudio oder sonstwohin fahren muss und einfach zu Hause loslegen kann.

Ich persönlich mag auch die Programme von Beachbody, aber die sind halt komplett auf Englisch.

Zum schnellen Abnehmen wäre vielleicht ein Diätprogramm wie z.B. das von amapur hilfreich. Aber muss natürlich dann auch zu einer dauerhaften Ernährungsumstellung kommen.

Viel Erfolg und alles Gute!

Franky

Wenn du noch nicht viel Sport machen kannst Fang auf jedenfall mit der Ernährung an! Damit kannst du auch heute sofort anfangen. Schon das wird eine große unstellung sein, nach und nach kannst du auch anfangen Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erledigen. Irgendwann kannst du vielleicht auch joggen. Für Zuhause gibt es bestimmt auch ein paar trainingssachen wo man die Schulter nicht benutzen muss. Wenn ein bisschen platz hast kannst du es mit erobic probieren. Da gibt es im Internet viel und du kannst dir die Übungen aussuchen.

Fahrrad Fahren :) am besten zu Anfangs eine relativ ebene Strecke, ohne Monsterberge :) und damits auch effektiv ist: ohne E-Bike ;)

Baut Kondition auf und ist so noch Gelenkschonend. Wichtig ist nur, dass du es wirklich regelmäßig machst, einmal pro Woche wird da nicht reichen.

Viel Glück :)

Schwimmen und Radfahren sind die Gelenkschonensten Sportarten die mir einfallen. Auch Schwimmen geht nicht auf die Gelenke weil kaum Belastung vorliegt.

Ansonsten kan man noch Walken empfehlen 

Fitnesstrampolin, solange du nicht mehr als 110 kg wiegst. http://bauch-weg-tipps.net/fitness-trampolin/ hier stehen alle informativen darüber und weiter unten steht vor allem auch, dass es Gelenkeschonend ist

Schwimmen und Fahrradfahren sind hier noch die Gelenkschonendsten Dinge, die man machen kann.

Man kann aber auch mal klein anfangen und einfach mal öfter raus an die frische Luft und erst mal spazieren gehen, bei geeigneter Kondition auch Nordic Walking.

Versuche es mit Schwimmen, Radfahren und laufen.

Oder aber Aqua-Gymnastik! Die Kurse finde ich sehr empfehlenswert :)

Viel Erfolg! 

Was möchtest Du wissen?