Welche Sportart gegen Aggressionen in der Pubertät?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also Boxen ist gut, wie du schon sagtest. Aber eigentlich hilft alles, wo man sich richtig auspowern kann. Ich gehe immer laufen, wenn ich kurz davor bin, jemand zu erschlagen^^ Aber wirklich laufen, nicht joggen sondern ich renne meistens die Strecke, für die ich eigentlich 30 Minuten brauche auf 5 Minuten :D Und die Frage ist natürlich, wieso er aggressiv ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdauersport ist immer gut, alle Ballspiele, die machen Spass, sind gut für die Kondition und man ist in guter Gesellschaft ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, in der Tat wäre ein Boxsack nicht schlecht...da kann man immer reinhauen, wenn man einen Aggressionsschub hat...

Radfahren an der frischen Luft würde auch nicht schaden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es eignet sich jede Art von Kampfsport, (Judo, Kickboxen etc.), und der Nebeneffekt ist, das du noch fit wirst dabei !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Erdbeerina :)

24 :) Das wäre auch etwas komisch :)

Ich würde dieser Person raten, es mit Kampfsport (Karate, Judo, Boxen...) zu versuchen. Da klann man gut Aggressionen abbauen :)

LG Annika :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JUDO oder irgend eine andere Kampfsportart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?