Welche Speicherkarte für Canon Eos 600d damit die Aufnahme nicht mehr stoppt?

Lina 80mb/s rechts 45mb/s - (Technik, Film, Technologie)

3 Antworten

Achtung bei Refurbished Artikeln!! Da Speicherkarten maximale Schreib / Lesezyklen haben, würde ich doch lieber neue Kaufen, anstatt eine Gebrauchte / Refurbished ...und ja Du brauchst eine mit min 40 / Sec..wobei Ich selbst nutze die Sandisk Extreme Pro mit 95Mb/sec Kostete aber paar euros mehr..egal..dafür kann ich RAW+L Aufnahmen ohne Verzögerungen durcknipsen..und Videos laufen auch normal durch..

Und sowieso hast du bei den Kameras die maximale Videoaufnahme auf 29 min beschränkt am Stück..das hat aber einen Anderen Hintergrund..

Habe eine mit 90 MB/s für 20€ gefunden mit 32gb, wird es damit also funktionieren?

0
@larahei

Kommt drauf an ob diese Speicherkarte wirklich 90 MB/s macht oder nur einen bruchteil im Dauertest weil Preissegment passt nicht..

Ich würde auf deiner stelle lieber paar euros mehr in die hand nehmen und eine richtige EINMAL kaufen anstatt 3x Billigschrott geld ausgeben und denn wegwerfen..lies dir doch mal die bewertungen und testergebnisse der Karten durch...

für eine Sandisk Extreme Pro 32GB würdest du ca 30-35€ ausgeben

und noch ein Tipp: kaufe dir KEINE microSD mit Adapter für die kamera..nur eine Richtige SD-Karte ohne Adapter kann auch die Performance / Leistung erbringen, da die Qualität besser ist.

0

Hallo!

  • Unabhängig jetzt einmal von deinen Speicherkarten, wenn die Kamera bei 29 Minuten stoppt, dann nützen dir auch andere Speicherkarten nichts!

Das stoppen bei 29 Minuten hat steuerrechtliche Hintergründe und kann auch nicht mit anderen Speichrekarten umgangen werden.

LG Bernd

Sie wird nach ca. 3 Sekunden angehalten.

0
@larahei

OK, dann tippe ich auch auf die Schreibgeschwindigkeit der Speicherkarte. In diesem Fall würde ich dir aber auf alle Fälle ein Markenkarte empfehlen. Auf die paar Euros mehr sollte es nicht darauf ankommen.

LG Bernd

0

Was möchtest Du wissen?