Welche Speicherkarte (Canon eos 1100d) soll ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du kannst jede beliebige SD-Karte nehmen, egal von welchem Hersteller. ich würde dir zu einer SDHC-Class 6-Karte (mindestens) raten, die hat eine relativ schnelle Schreib-/Lesegeschwindigkeit. Vor allem solltest du dir gleich 2 kaufen, volle Speicherkarten sind ziemlicher Mist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die von jeder Marke nehmen , sie muss nur in die Kamera hineinpassen. Sollte eine SDHC Karte sein, Marke spieltkeine rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muchacha19
14.03.2012, 12:56

Danke

0

Ein paar Tips zu den Speicherkarten. 1. Keine Karten über 8GB (große Karten verlieren im Schadensfall viele Daten) aber dafür 2 Stück. 2. Class 10 nehmen! Alles andere kann bei Serienbilder oder Video problematisch werden. 3. SDHC, wenn möglich SDXC Karten nehmen 4. Kompatibilität prüfen (googlen) 5. Es gibt 5 große Kartenhersteller die alle passen. SDHC ist SDHC. Das wäre SanDisk, Kingston, Transcend, Lexar und Platinum.

Hier gibts mehr über die Technik - http://sdhc-speicherkarten.com/sdhc-technik-im-uberblick/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst jede nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muchacha19
14.03.2012, 12:56

alle sdhc?

0

Ideal für die 1100D geeignet ist diese Karte: http://amzn.to/vP4L5o

Du kannst aber jede beliebige SD, SDHC und SDXC Karte verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SDHC, egal welche aber nimm am besten 4 oder 8 GB :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?