Welche Speicherkarte benötige ich um auf dem Nokia 6230i mp3 songs zu speichern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Handy hat einen 32 MByte interner Speicher und der Steckplatz für bis zu 512 MByte große MMC-Speicherkarten ( MultiMediaCard) ermöglichen die Nutzung des Mobiltelefons auch als Speicher für digitale Daten wie MP3. Ob eine größere Speicherkarte wie 1GB erkannt wird, solltest Du am besten im Laden (Media Markt, Saturn, ...)ausprobieren lassen. Nokia selber stellt meines Wissens keine Karten her, die lassen auch nur produzieren. Welche sehr gut sind, ist von SanDisk.

http://www.nokia.de/de/mobiltelefone/modelluebersicht/6230i/startseite/152652.html

xyungeloest 14.08.2007, 13:14

ich hab zwar selber kein 6230i, sondern das 6131, aber da gibt es die speicherkarte als zubehör direkt von nokia. ist allerdings eine micro-sd-card.

mein sohn hat das 6230i und hat eine 2gb karte drin und das funktioniert bestens.

0
johndorian 13.12.2007, 14:21
@xyungeloest

Habe selber auch 2GB drin, funktioniert auch super. Ich denk mal das die 512MB nur angegeben sind als empfohlenes Speichermedium. Ich merke selber, das bei 2GB das Handy sehr träge ist, wenn ich ein Lied abspiele. Vorher hatte ich 256MB drin und das ging alles viel flotter.

0

ich würde dir empfehlen eine originalkarte von nokia zu kaufen, die sind zwar etwas teurer als die anderen, aber auch besser.

für mp3 songs musst du mindestens eine karte mit 2 gb hernehmen.

die karten gibt es im nokia-laden und sind mit einem adapter, damit du die karte auch in den pc stecken kannst und die songs und fotos oder videos auch dahin übertragen kannst.

fourseasons 14.08.2007, 12:25

Warum >"mindestens 2GByte", wenn eine ganze CD nur 600 MByte (unkomprimiert) hat?

0
xyungeloest 14.08.2007, 12:39
@fourseasons

ich weiß ja nicht wie viele lieder edgar speichern will, auf eine cd gehen so 80 minuten drauf.

ob er auch videos und fotos aufnehmen will.

natürlich kann er auch eine kleinere karte nehmen, die gibt es ja ab 128 mb, 256 mb, 512 mb, 1 gb, 2 gb u.s.w.

kommt halt immer auf den bedarf des einzelnen an.

0

Was möchtest Du wissen?