Welche Speed Reading Software ist zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich habe mal einem Kurs m SpeedReading besucht. Da wurde ein Software vorgestellt, die fand ich total super. KOstet zwar auch 99,- ist aber meiner Meinung nach jeden Euro wert. Zu hause trainere ich damit nur 10min am Tag und meine Geschwindigkeit steigert sich immer noch. Geh auf www.scanreading.de, da habe ich im letzten Jahr den Kurs besucht. Sehr empfehlenswert. GRuß lernfreak

Keine Ahnung ob deine Frage noch aktuell ist. Wurde ja schon vor über einem Jahr gestellt. Die mir beste bekannte Software ist die von Holger Backwinkel. Ist eine Kollege von mir, der Speedreading Training durchführt. Schau mal auf schneller-lesen-mehr-behalten.de nach. Da siehst du auch ein Video, welches eine kleine Einführung darstellt.

Jedoch eines sollte dir klar sein. Eine Software zwingt dich zwar deine Augen schneller über den Text zu ziehen, jedoch habe ich deutlich bessere Erfahrungen mit dem Einsatz eines Pacers gemacht und einer Stoppuhr mit Signalfunktion. Das hat verschiedene Gründe warum das besser ist, als mit Software zu arbeiten. Würde hier den Rahmen sprengen. Nur so viel, dass unser Gehirn mit manuellen Tätigkeiten bessere Anker herstellen kann. Hat mit der kinästhetischen Erfahrung in Kombi mit visueller Stimulation zu tun.

Als** Speed Reading Trainer** mit über 20 Jahren Erfahrung beschäftige ich mich mit besser lesen schon sehr lange. Wenn dich dieses Thema interessiert gibt es dazu auf meinem Blog noch mehr Informationen www.schneller-lesen-mehr-behalten.info

Solltest Du jedoch wirklich nur mit Software trainieren wollen ist eine wirklich sehr effektive Alternative die Arbeit mit dem Accelerator. leider wird der nicht offiziell verkauft, weil die Improved Reading-Leute aus Aussi-Land darauf ein Patent haben. Da musst du schon ein Seminar von denen besuchen, die es aber mittlerweile bei uns zu hauf gibt. für deinen Speedreading Erfolg,

Hans-Christoph

Es gibt freeware Angebote wie auf ababasoft.com/speedreading_soft/index.html und widgets.yahoo.com/widgets/speed-reading-controller aber kostepflichtige haben mehr features. Einen Vergleich kannst du hier sehen: http://speed-reading-software-review.toptenreviews.com/

Ich würde empfehlen, dass du ein paar trials ausprobierst. Es gibt verschiedene Methoden, z.Bsp. werden mit der "Highlight Technik" mit der Wortgruppen oder Schlüsselwörter hervorgehoben werden. Wahrscheinlich hatte ich den Ace Reader damals ausprobiert (Screenshot angehängt) Ich empfand einzeln eingeblendete Sätze mit flexibel einstellbarer Geschwindigkeit sehr effektiv.

Ich habe mal sehr kurz mit einer Software experimentiert, Freeware glaube ich und eigene PDF konnte man auch verwenden. Anfangserfolge (Steigerung der Wortzahl pro Minute) sind schnell da - Lesespass ist etwas anderes. Werde später mal nachsehen, welche Software das war (nicht mehr installiert).

Hallo!

Für das Speedreadiing benötigt man keine Software, ich finde sie sogar überflüssig. Schau dir einfach mal http://speedreading-formel.de/ an, dort gibt es ein hilfreiches Videoseminar zum Thema Speedreading.


Was möchtest Du wissen?