Welche Souvenirs in London unbedingt holen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du Teetrinker in der Familie hast, dann bring englischen Tee mit. Auch die runden Teebeutel sind viel besser als das Zeug, das man bei uns zu kaufen bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrWolf633 02.10.2016, 15:21

Gute Idee! Welche Marken könntest du mir da empfehlen bzw. welche Teesorten? :D

0
MikeyShu85 02.10.2016, 15:22
@MrWolf633

Also ich schwöre auf den sog. "English Breakfast Tea", schwarzen Tee. Lasse ich mir alle paar Monate zum Herbst hin schon mal aus England einfliegen. Damit kannst du nix falsch machen.

Ich bin übrigens eher auf der Seite von Queen Elizabeth II. und gebe die Milch NACH dem Tee hinzu und nicht umgekehrt, wie die vulgären Dockarbeiter. *zwinker*

2
MrWolf633 02.10.2016, 15:24
@MikeyShu85

Der kann bestimmt jemanden wach rütteln vom Schlaf! :D

Sonst noch welche Teesorten, die ein "Must have" wären? :D

0
MikeyShu85 02.10.2016, 15:26
@MrWolf633

Ach was, das ist ganz normaler schwarzer Tee. ;-) den trinkt man, trotz des Namens, natürlich nicht (speziell) morgens, sondern nachmittags zum Tee - am besten mit leckeren Scones.. yum yum!

2
adabei 02.10.2016, 15:27
@MrWolf633

Da kannst du nicht viel falsch machen. Nimm einen "English Breakfast Tea". Wiegesagt kannst du da ruhig auch Teebeutel kaufen. Sie sind viel gehaltvoller als unsere. Da merkt man schon, wenn man wie in England etwas Milch in den Tee gibt. Er bekommt dann eine schöne goldgelbe Farbe, während unserer eher grau wird. Du hast mich aber jetzt auf eine Idee gebraucht. Ich habe noch Teebeutel aus England ...
So der Wasserkocher ist eingeschaltet. :-))

3
MikeyShu85 02.10.2016, 15:30
@adabei

Au wie gemein, wo bist du, ich komme vorbei und besorge irgendwoher noch Gebäck! :-)

...Wasserkocher, ihhh, also wenn schon englischen Tee, dann richtig mit Teekanne auf dem Herd, nicht mit so einem verkalktem Wasserkocher! Pfui, schäm dich! ;-)

2

Also mein genialstes Souvenir von einer Londonreise in meiner Kindheit (ich war 8 oder so) war ein britischer Zinnsoldat mit Bärenfellmütze und Wachhäuschen. Ich weiß noch, das war in einem Souvenirladen am Tower, nahe dem Themsenufer an der großen Treppe. Ist natürlich etwas speziell und war wohl sicher auch nicht ganz billig - und ist locker 23 Jahre her :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrWolf633 02.10.2016, 15:19

Coole Sache! :D Was teures wird bei mir glaube ich nichts. Steht der Soldat usw. noch so dar wie vor dem Kauf? :D

0
MikeyShu85 02.10.2016, 15:21
@MrWolf633

Leider nein, seit vielen Jahren verschwunden. :-( Wurde damals aber auch viel benutzt bei Kriegsspielen im Regal :D Würde ich mir heute aber allein aus nostalgischen- und Erinnerungsgründen nochmal kaufen :D Ob der wirklich teuer war, weiß ich natürlich nicht, ich war damals +-8, das ist über 20 Jahre her.

1
MrWolf633 02.10.2016, 15:28
@MikeyShu85

Ohh, das ist aber etwas traurig geendet :/ Wenn du mal wieder in GB bist, dann würde ich, wenn ich du wäre ihn nochmal holen! Gute Erinnerungen sind immer schön und dann kriegt man ein kleines Lächeln im Gesicht. Auch vorallem dann gut, wenn es im Leben zurzeit nicht so rund läuft. Das wird schon! :D

0

Einen kleinen ,roten Doppeldecker oder die rote Telefonzelle. Gibt es bestimmt im Souvenir-Geschäft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrWolf633 02.10.2016, 15:21

Mal gucken, coole Idee! :D

1

ich habe mir eine spardose in form einer englischen telefonzelle mitgebracht. das war vor 12 jahren - in der sammel ich immer noch das geld für meine urlaube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Schwester brachte mit Big Ben als Teekanne mit. Lag zwischen der Wäsche im Koffer. Sieht ganz typisch nach London aus. Sehr dekorativ und sogar auch als Teekanne zu nutzen. (wenn man will) Steht als Deko in der Vitrine. Schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrWolf633 02.10.2016, 15:22

Also Teekanne mit Big Ben Design? :o

0

Was möchtest Du wissen?