Welche Soundkarte am besten kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten eine Interne..

Die ASUS XOnar DX ist die wohl beste für den Preis: http://www.amazon.de/interne-Soundkarte-Digital-Technik-Profile/dp/B00198DM2K/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1448912436&sr=1-1&keywords=Asus+Xonar+DX

ASUS hat den Vorteil gegenüber vielen Herstellern, dass sie keine eigenen DACs und AMPs verbaut haben sondern von anderen Herstellern. Somit kann dir jemand der sich auskennt schon sagen, ob diese gut ist oder nicht.

Für die DX hat ASUS auf Wandler der Marke Cirrus Logic gesetzt. Diese Wandler sind recht weit verbreitet im Audiophilen Bereich. Qualitativ sind die Wandler top.

Zum Verstärker finde ich nichts. Aber deine Sennheiser kann er locker antreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alfr3d
30.11.2015, 21:03

Wieso keinen externen dac? Ich meine würde das nicht eher und auch wirklich zu 100% dieses rauschen und knacken durch interne störungen vermeiden?

0

Bei den köpfhöreren reicht vermutlich die onboard Karte ansonsten auf jedenfall eine fürs Mainboard
Creative macht ganz akzeptable

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alfr3d
30.11.2015, 21:13

Wieso keinen externen dac gegen die störungen, dieses rauschen?

0
Kommentar von SirHawrk
30.11.2015, 22:57

what?

0

Was möchtest Du wissen?