Welche Soße/Creme für Flammkuchen?

8 Antworten

Eine Extra soße brauchst du für den Flammkuchen nicht.

Wenn es darum geht was du drauf streichen möchtest, dann nimm Sauerrahm, Creme Fraich, Schmand oder Frischkäse.

Hier findest du Rezepte: http://www.bing.com/search?q=flammkuchen&pc=cosp&ptag=A9B4CAB2E71&form=CONBDF&conlogo=CT3210127

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Mir wurde mal eine Packung Flammkuchenböden geschenkt und ich hatte kaum etwas von dem vorrätig, was normalerweise drauf gehört, nämlich gerne Creme Fraiche.

Du kannst da variieren. In meinem Fall habe ich einfach Frischkäse mit Wasser (weil ich keine Milch da hatte) glatt/geschmeidig gerührt und mit Salz gewürzt; das habe ich dann auf die Flammkuchenböden gestrichen und mit dem belegt, was ich da hatte.

Super, Danke!

0

Flammkuchen hat eben ne spezielle sosse ( sauerrahm, sahne usw )..ohne diese sosse, ist es kein Flammenkuchen mehr.

Fettarm ist nicht...du kannst höchstens die Menge deiner Portion reduzieren, aber dass ist nicht sinn der sache. Esse und genieß einfach den Flammkuchen in seiner ursprünglichen Form und achten an einen andere tag mehr darauf, was du essen tust :)

meinst du gemischt ? Also saure Sahne und noch etwas? Danke schonmal !

0
@Pixelsforlove

Nein, sollte nicht gemischt werden. Sahne verflüssigt den Rahm, was nicht perfekt für den Boden wäre.

0

Das läuft bei uns aber unter "Rahmfleck"!

0

wenn man googelt, findet man genügend ideen.

ich amch da keinen grossen aufwand, da habe ich schmand oder so das letzte mal gekauft, allenfalls etwas pfeffer drauf.

Wollte lieber nochmal fragen. Danke!

0

Sahne, Zwiebeln, Speck, Rapsöl
Kann´s auch mit Champignons machen,
oder teils Sahne und Weißkäse
käse zu Gratinieren
oder mit Äpfeln …………..

Was möchtest Du wissen?