Welche Songs bzw. welche Musik hört ihr beim Training?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meistens aggressive lieder viel eminem dmx oder kontra k manche hören auch techno je nach geschmack halt was einen motiviert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir Spotify, da gibt es extra playlisten für Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charlotteac
10.01.2016, 15:55

playlists

0

Variiert stark.

youtube.com/watch?v=ngwJ9Gyc7Qo

youtube.com/watch?v=VoVkxfnNPbY

youtube.com/watch?v=IlTupfMZP1Q

Allerdings auch teils sowas youtube.com/watch?v=EBJnVvItL3o

Allerdings muss das jeder für sich selbst finden.

Wenn ich dir was empfehlen darf: Benutz Spotify (zumindest um Musik zu finden). Die Vorschläge sind häufig nicht sooo weit daneben (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Billy Talent 

Fallen leaves,red flag,suprise suprise ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe fast alle Songs von meinen Lieblingsbands wie Beatles, Deep Purple, ELP, Enigma, Freddy Mercury, Iron Butterfly, Joe Cocker, LedZepelin, Linkin Park, Madonna, Nazareth, Nirvana, No Mercy, Paul Oakenfield, Pink Floyd, Queen, Uriah Heep, Vanilla Fudge, Yellow und Yes auf einer 64 GB Speicherkarte dabei und höre sie im Zufallmodus. So höre ich über Wochen nie etwas doppelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lorde - "Tennis Court" (Flume Remix): 

Disclosure - "Magnets" (feat. Lorde): 

Kavinsky - Odd Look (feat. The Weeknd): 

Moderat - "Bad Kingdom": 

Schade, dass Hip-Hop/Rap nicht so dein Ding ist, "Stronger" und "Black Skinhead" von Kanye West hauen bei mir nämlich immer richtig 'rein beim Workout. ;-)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreib hier einfach mal n paar hin

I can´t stop - Flux Pavillion

Spectrum - Zedd

You&Me ( flume remix)  - Disclosure

Gold Skies - Sander Van Doorn

The city - Madeon

insomnia - Audien

Easy love - Sigala

+1 - Martin Sloveig

Silhouettes - Avicii

Say my name (remix) - ODESZA

Wenn du Spotify oder so hast kannst du ja mal dort schauen, da gibts ja auch meistens so Playlisten die von denen angeboten werden und meistens ist da auch was für jeden dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Walk - Kwabs

My own - Kwabs

Need the sun to break - James Bay

Hold Back the river - James Bay ( zum laufen )

Armour - Rea Garvey

Back Home - Fritz Kalkbrenner

Mufasa - Amaal Nuux

Stereo Hearts - Gym Class..

call me - Shinedown

Words revealed - Amaal Nuux

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?