2 Antworten

Hallo!

Also wenn es eine AK sein soll, würde ich auf die teureren Modelle von Cyma zurückgreifen, Cyma macht recht gute AKs.

Über diese AK vom Link kann ich nicht viel sagen, GSG ist ja kein Hersteller sondern nur Importeur. Wenn es eine Cybergun (steht in der Beschreibung) ist, würde ich eher davon abraten, davon hört man nicht nur Gutes...

Eine CM16 ist von der Optik natürlich was ganz anderes. Für empfehlenswert halte ich sie definitiv.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym00009
27.05.2016, 23:51

Kannst du mir denn ein Link schicken von einer guten AK? Bis 240€ Und danke für deine Antwort! :)

0

Im Zweifelsfall immer eine G&G. Mit der CM16-Reihe kann man nichts falsch machen, daher klare Empfehlung.

Die Antworten unter deinen anderen Fragen haben dich bezüglich der Altersbeschränkungen aufgeklärt, deshalb nur noch einmal kurz der Hinweis:

Vollautomatisch + max. 0.5 Joule = ok

Vollautomatisch + > 0.5 Joule = in DE verboten

>0.5 Joule mit weniger als 18 Jahren = verboten

Aber die CM's gibts ja in zahlreichen Ausführungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym00009
27.05.2016, 23:29

Ich bestelle mir jetzt mal die AK bei kotte und zeller weil ich bin ekn absoluter fan von den AKs. Wenn sie mir nicht gefällt kann ich sie ja immernpch zurückschicken denk ich mal oder ? Aber danke für die Antwort war hilfreich :)

0
Kommentar von smilenice
27.05.2016, 23:31

Ist ja im Endeffekt deine Entscheidung, wir können nur unseren Senf dazugeben. ;-) Solange es im rechtlichen Rahmen bleibt und nicht in "Softairschlachten" endet... ^^

0

Was möchtest Du wissen?