Welche Softair ist besser danke im Vorraus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die USP CO² NBB ist für Zielschiessen und hat bis 2 Joule OHNE HopUp...die wirst du nicht als BackUp auf ein Feld/Skirm/Event mitnehmen dürfen.

Die USP .45 GBB hab ich selbst und bin damit sehr zufrieden...für kaltes Wetter habe ich dann noch die AEP: GSG BW Pistole ...die quasi als P8 auch eine USP Variante ist...aber leider sind Ersatzmagazine schwer zu bekommen. Das Original von Cyma oder die Variante von Umarex/H&K USP aep ist teurer (je nach Ausführung), aber da findest du eher Magazine (auch HighCap).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne zu wissen, welche genau du meinst (es gibt viele Hersteller und H&K ist keiner davon), die NBB wird wohl qualitativ schlechter sein und eine unspielbare Energie haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?