Welche Softair bb's?

2 Antworten

So viel Geld ist das nun auch nicht... die Preise für gute BBs liegen i.d.R. zwischen 15-20€ für 4.000 - 5.000 BBs ^^

Also, grundsätzlich sehr zu empfehlen sind die Bio BBs von G&G. Damit habe ich noch niemals schlechte Erfahrungen gemacht und habe schon zig Tausende BBs davon geschossen. Gibt aber auch andere gute Marken.

Beim Gewicht der BBs kommts drauf an, welche Energie deine Airsoft hat und welches Hop Up. Für < 0,5 Joule würd ich 0,20g BBs nehmen, drüber dann 0,25g - 0,33g. Je nachdem, wie gut die BBs gehopped werden.

Bitte drauf achten, dass das Führverbot ausserhalb von umfriedeten Besitztum gilt, erlaubt ist nur der abgeschlossene Transport.

Lg

Woher ich das weiß: Hobby

Greift bei Softair-Kugeln das WaffG?

Hallo, ich hab mich eben bezüglich erlaubnisfreier Waffen/Munition informiert, was die Aufbewahrung angeht. Also Luftgewehr und SSWs. Softairwaffen fallen ja laut Gesetz auch unter erlaubnisfreie Waffen und müssen demnach in einem verschlossenen Behältnis aufbewahrt werden (nicht mehr wie früher nur außer reichweite von Minderjährigen).

Und da habe ich mich gefragt, Softair-Kugeln sind ja nicht altersbeschränkt wie LG oder SSW Munition. Werden diese vom Gesetz nun auch wie Munition betrachtet? Wenn ja müsste man sie ja getrennt von Waffe aufbewahren.

Und bevor jetzt jemand kommt, ja ich weiß, selbst wenn man es müsste, wird das kaum jemand machen. Und ich weiß auch, dass die Polizei nicht einfach in die Wohnung stelzen kann/wird um etwaige Softairs zu überprüfen ;)

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?