Welche Softair Awffe soll ich mir zulegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Vollmetall bedeutet nicht zwingend, dass die Airsoft besser ist als eine, die zum Teil aus Kunststoff besteht.

Gibt es Modelle, die dir optisch besonders zusagen würden?

Ansonsten kann ich dir mal die üblichen Einsteiger AEGs nennen, die zB wären:

Cyma AKs (wobei die nicht kompakt sind)
Cyma MP5
Jing Gong G36C (G608)

(Preislich ca. zwischen 130-150, Cyma MPs aus Vollmetall ca 190).

Bei den Einsteigersets gilt es, dass der beigelegte Lader und Akku qualitativ minderwertig sind, und getauscht werden sollten.
Der Lader macht den Akku kaputt (weil er nicht erkennt, wann dieser voll ist und sich dann nicht abschaltet), der Akku wird recht schnell den Geist aufgeben.

Eine Stufe darüber und noch in deinem Budget wären die Einsteiger AEGs von G&G, nämlich die CM16 Serie.

Das sind wirklich top Einsteiger AEGs, mit denen du nicht nur als Anfänger spielen kannst.

Mit Akku und Lader gerechnet kommst du auf ca 200€.
Ich würde empfehlen, die Airsoft bei Softairstore zu kaufen und den kleinen Aufpreis für das Shimmen der Gearbox zu investieren (das zahlt sich für die Lebensdauer aus), Akku und Lader entweder im Modellbauladen oder auf Hobbyking kaufen.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
17.04.2016, 09:28

PS: Ein legales Airsoftspielfeld hast du?

0
Kommentar von Nico2111
17.04.2016, 21:19

Könntest du mir bitte den Link von der CM16 schicken, gibt da nämlich bei softairstore so viele. Den Link zu Akku und Lader bräuchte ich auch:)

0

Also die beste 0,5er ist eindeutig die cm 16 raider high cycle! Sehr präzise und auf 31 m triffst du locke. (180€)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?