Welche SLR Kamera ist besser für einen Anfänger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da sicher die meisten entweder die Canon besitzten weils Canon ist, oder Nikon weils Nikon, aber niemand beide ausgiebig benutzt hat, wirst Du hier lediglich lesen können wer seine Kamera toll findet und das ist bei jedem natürlich immer die Eigene.

Im Ranking um die reine Sensorleistung liegen inzwischen Jahre zwischen Canon und allen anderen Kameramarken. https://www.dxomark.com/Cameras/Compare/Side-by-side/Canon-EOS-760D-versus-Canon-EOS-1200D-versus-Nikon-D3300___1011_940_928 (die 1300D wurde nicht getestet) Da der Hersteller seinen Fokus lieber auf Geschwindigkeit und Dinge wie WLAN gesetzt und sich gerade bei den kleinen DSLRs ansonsten nur auf seinen alten Erfolgen ausgerut hat.

Wie gut Du aber die eine oder die andere Kamera bedienen kannst, kannst Du nur selbst rausfinden. Die Grundfunktionen sind jeder Systemkamera gleich, nur die Bedienung/Menüführung ist anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

die Nikon ist technisch in allen Punkten besser, besser verarbeitet, hat die bessere Bildqualität Sensorseitig, die besseren Kit Optiken und obendrauf denn intgrierten "Guide Modus" für Anfänger.
WLAN und GPS sind zukaufbar und APPs gibt es auch für Nikon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?