Welche slawische Sprache ist die einfachste?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Kroatisch 89%
Tschechisch 11%
Slowakisch 0%
Polnisch 0%
Slowenisch 0%

2 Antworten

Kroatisch

Hallo

Ich selber spreche eigentlich Bosnisch (Mischungs aus Serbisch und Kroatisch aber mehr richtung Kroatisch) und daher spreche ich auch Kroatisch. Es ist echt nicht all zu schwer, insbesondere das Aussprechen weil man alles so ausspricht wie man es sagt. Zudem bietet Kroatisch eine einfache Grundbasis für alle slawischen Sprachen. Das Einzige was schwer fallen könnte ist die konjugation der Nomen, aber da es bei Kroatisch wenige unregelmässige Konjugationen hat sollte das nicht all zu schwierig fallen. Slowenisch wäre auch eine Option aber Polnisch würde ich nicht empfehlen da die Aussprache für nicht Sprecher unglaublich schwer ist (Die ganzen cz und sz treiben einen in den Wahnsinn ). Ich wünsche dir viel Glück!

Grüsse

Kroatisch

Also ich bin selber Kroate und finde das geht am einfachsten weil man alles so liest wie man es ausspricht bzw andersrum weil man alles so schreibt wie man es ausspricht und es gibt nicht viele extra Zeichen im abc es gibt nur ć č đ š ž glaube ich und man lernt es am schnellsten oder slowenisch ist auch ähnlich kroatisch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?