Welche sind die Kabel für den An/Aus Schalter (Bild)?

3 Antworten

Das ist ein Poti mit integriertem Schalter (wenn du es auf ganz leise drehst, schaltest du den Schalter aus)

Leider nichts genormt! Durch bloßes Betrachten ist nur Raten möglich.

Bitte noch mehr Infos:

- Um was für ein Gerät handelt es sich?

- Was tut dieser Poti?

- Ist das der Original-Poti?

- Warum ist der ohne Gehäuse? Wo war der mal eingebaut?

- Wie sieht das andere Ende der Leitung aus? Kannst du es nicht anhand des weiteren Verlaufs auf der anderen Seite rekonstruieren?

- Die beiden Adern, die angelötet sind, hast du auf "Verdacht" angelötet oder waren die da schon immer dran?

- Blau sieht vollständig ausgerissen aus, als wäre die Lötstelle kalt gewesen. Hat eine der fraglichen Lötstellen das zugehörige "Loch"? Wenn ja, dann gehört Blau sehr wahrscheinlich dort hin.

- Rot hat noch ein Rest Lötzinn dran. Auch das dürfte irgendwo einen passenden Krater hinterlassen haben

- Schwarz ist abgebrochen. Das abgebrochene Aderende dürfte noch in einer Lötstelle drinhängen

- Wenn du noch nicht gelötet hast: Kannst du die Adern nicht alle anhand ihrer Bruchstellen zweifelsfrei zuordnen?

- Das ist ein Poti mit zwei Kanälen. Wurde nur einer genutzt? Für zwei reichen die Adern nicht wirklich aus.

- Wie hoch ist das Risiko, bei einer Fehlverdrahtung etwas zu beschädigen?

- Ich vermute mal, Rot wird eine der Schaltadern sein.

Nein. Zu wenig Infos. Kein Bild. Nix...

Das ist wie wenn ich zu dir sag:

Bei meinem Auto hängen 5 Schläuche weg. Kannst du mir sagen welcher Schlauch wohin geht?

Habe gerade noch ein Bild geschickt!

0

Hier noch das Bild

 - (Musik, Technik, Elektronik)

Dann darfst jz am Ende des Kabels suchen und schauen ob du die Käbelchen erkennen kannst und wo sie hingehen! :/

0

kann ich nicht, weil diese in einem Loch verschwinden und ich das Gehäuse nicht so einfach öffnen kann /:

0

Was möchtest Du wissen?