Welche sind die besten Lautsprecherkabel?

5 Antworten

Teure Kabel sind Unsinn!!!

Ein Queerschnitt von 2mm² reicht aus und ansonsten, ganz normale flexible Kupferkabel. Bei den Verbindungen sollte es stabil sein, hohle Bananenstecker aufgelötet. Die halten bombig, da kann es nicht wackeln. 

Geh also einfach zu einem HiFi-Händler und nehm ein günstiges Kabel, sag ihm dass du Stecker darauf möchtest und er wird sie dir für ein paar Euro auflöten. Fertig sind gute und vor allem preislich erschwingliche Kabel. 

Ich würde wohl darauf achten, nicht die dünnsten Leitungen zu nehmen, aber eher wegen der mechanischen Beanspruchung, bei dünnen Litzen brechen gern mal die einzelnen Adern...

Nicht billig, aber Du fragst ja nach "den besten Kabeln". Mit dem Superlativ habe ich so meine Probleme, aber ich habe mir gute von Oehlbach gekauft. Wichtig ist bei einer guten Anlage ein guter Querschnitt und die Verwendung von hochreinem Kupfer oder Silber, wobei letzteres sehr teuer ist.

Ich habe die "Referenz" mit 4 mm2 pro Kupfer-Ader. Mit knapp 20 Euro je Meter ist das Kabel auch noch bezahlbar. Ich hatte vorher günstigere Kabel mit einem kleineren Querschnitt, seitdem ich die Oehlbach "Referenz" habe, ist der Klang meiner Anlage satter und reiner geworden.

Musik hören über eine Dolby Surround Sound Anlage, 5.1 oder 7.1, oder ist Stereo immer besser dafür?

Hallo!

Könnten die HiFi Experten mich aufklären, wie das mit dem Musik hören an einer Dolby Surround Anlage aussieht? Ich wüsste gerne, ob man damit auch gut hören kann, oder ob ein gutes Stereo System immer besser für Musik ist?

Geht beides zusamen, oder muss man sich entscheiden? Danke

...zur Frage

Braucht man für HD Receiver etc. besondere Anschlüsse am TV-Gerät?

Hallo liebe Leute,

ich habe folgende Frage:

Ich habe mir im Januar einen neuen Fernseher von Samsung geholt(das Modell ist ein SamsungLE32C630K1W und er ist Full HD).Nun wollte ich mir noch einen neuen Receiver und eine Dolby Surround Anlage holen.

Erst mal zum Receiver:

Gibt es auch Full HD Receiver?Und braucht man für solche Receiver(HD und full HD)besondere Anschlüsse am TV gerät?Wenn ja,welche?Und zu guter letzt,kann ich das Antennenkabel in diese Receiver stecken oder ist es dann nicht mehr HD?

Zur Dolby Surround Anlage:

Brauch ich für diese besondere Anschlüsse am TV Gerät,wenn ja,welche?

Falls ich etwas vergessen habe was auch noch wichtig ist weisst mich bitte daraufhin.

Vielen Dank,dass ihr euch Zeit für mich nehmt

MfG NWGFlave

 

...zur Frage

Dolby Surround an TV anschließen // Nur 2 Boxen funktionieren...

Tag zusammen,

Problem wie oben beschrieben funktionieren jeweils über PC, als auch über TV immer nur 2 Boxen. Über TV funktionieren 2 Dolby Boxen, und sogar die integrierten TV Boxen, wie kann das?

--> Was mache ich falsch ? --> Welche Kabel brauche ich noch? --> Sind die Geräte überhaupt Dolby Surround geeignet?

TV: Panasonic TX-P42C3E Dolby Anlage: Micromaxx Digital Home Cinema Theatre System

Danke für eure Hilfe ?!

...zur Frage

3D Blu Ray Player an alten Dolby Surround Reciever anschließen, geht das?

Hallo zusammen

Ich habe einen älteren aber funtionierenden Dolby Surround Pro Logic Reciever ( Aiwa AV-X100) der als Verstärker für meine Hifi Anlage eingesetzt wird. Dieser hat keinen digitalen, sondern nur analoge (Cinch) Eingänge.

Nun habe ich vor mir einen 3D Blu Ray Player zu meinem neuen 3D Fernseher dazu zu kaufen. Leider habe ich noch keinen solchen Player mit Cinch Ausgängen gefunden, sondern nur mit digitalem Audio Out. Gibt es überhaupt Blu Ray Player mit klassischem Audio Out?

Ich verstehe nicht wie ich eine Surround Anlage aufbauen soll, wenn ich gar keine Möglichkeit habe den Player an meinen Verstärker anzuschließen. Brauche ich einen neuen Verstärker? Und für was ist der "Digital Singnal Processor" (welcher außen am Reciever beworben wird) gut, wenn der Reciever gar keine digitalen Signale akzeptiert? Ich bin da grade etwas überfragt.

Lieben Gruß,

Spyco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?