Welche seriöse Partei ist Deutschlands beste?

Das Ergebnis basiert auf 157 Abstimmungen

DIE PARTEI 41%
LINKE 18%
FDP 11%
GRUENE 11%
CDU 9%
SPD 6%
CSU 3%

8 Antworten

DIE PARTEI

Mittlerweile misstraue ich jeder Partei, sagen wir, ich Vertraue vielen Politikern wenig. Mit 40 Jahren, hat man einiges mit bekommen. Meistens war es so, das viele Politiker ihre Interessen durchboxten als die Interessen der Bürger. Gerade in den letzten 20 Jahren, sonst würde vieles anders ausschauen.

Die beste Partei ist nur gut für den Wähler , dem das Partei-Programm entspricht .

Ich sehe in vielen Parteien gutes und schlechtes und kann mich nicht entscheiden in Richtung mit Besten-Bezeichnung.

Die AfD ist damit auch gemeint .

Kann eine politische Partei seriös sein? Am Anfang mögen diese allesamt voller edler Ziele, Ideen und Ideale gewesen sein; dies ändert sich jedoch sofort, wenn sie an der Macht sind, denn allezeit gilt: Macht korrumpiert.

DIE PARTEI

Hi,

es ist eindeutig die Partei "DIE PARTEI", denn sie ist sehr gut!

MfG

Auf Bundesebene? ÖDP und Freie Wähler, da (noch) unbelastet.
NB zum Umfragespitzenreiter: Tut mir leid, aber was ist an ihrem Spitzenreiter "die Partei" seriös...so mit Jux und Tolleranz und ohne ernsthaftes Programm ?

2
@KinderTassilos

Hallo KinderTassilos,

die Partei "DIE PARTEI" ist selbstredend alles andere als seriös. Sie wurde vor 16 Jahren von Mitgliedern des Satire-Magazins "Titanic" gegründet. So wurde Satire auf ein neues Level gehoben. Und heute sitzt Herr Sonneborn und Herr Semsrott im Europaparlament und vor kurzem erhielt sie sogar einen Sitz im Bundestag. Dass alles macht diese natürlich nicht (zwingend) zu einer seriösen Partei, finde ich. Über ihr Programm kann ich leider nichts beitragen, da ich es nicht vollständig gelesen habe. Ich finde lediglich die Aktionen dieser Partei lustig/interesant. Auch Herrn Sonneborn habe ich schon während seiner Zeit bei Titanic gefeiert.

Dass "DIE PARTEI" in dieser Umfrage Spitzenreiter ist, wird vermutlich dem geschuldet sein, dass sich auf Gutefrage.net wohl eher (junge) Menschen aufhalten werden, welche die Aktionen dieser Partei lustig oder ähnliches finden. Dazu würde auch ich mich zählen (wie oben beschrieben). Ich konnte einfach nicht wiederstehen die Partei "DIE PARTEI" als die seriöseste, von den vom Fragesteller zur Auswahl gestellten Parteien, auszuwählen.

Ich maße mir an zu behaupten, dass das Endergebnis dieser Umfrage schon im Vorfeld klar gewesen sein dürfte. Des Weiteren würde ich auch nicht viel auf eine Umfrage der seriösesten Parteien geben, wenn "DIE PARTEI" als Auswahl zur Verfügung steht, auch wenn einige Antwortsteller durchaus seriös geantwortet haben.

Dies ist aber selbstverständlich nur meine Sicht der Dinge. Sie könnten eventuell noch die anderen Antwortgeber befragen, warum sie gerade diese Partei als "seriöseste" ausgewählt haben. Vielleicht kann Ihnen einer eine bessere Antwort geben.

Zu Ihrem andern Punkt - Sie sprachen die Freien Wähler und ÖDP als noch unbelastet an - kann ich mich leider nicht konkret äußern. Ich bin politisch nicht affin genug, als dass ich einen qualitativ hochwertigen Diskurs mit Ihnen führen könnte. Dazu fehlt mir im Allgemeinen das nötige Hintergrundwissen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen trotzdem ein wenig weiterhelfen bzw. Ihre Frage ein Stück weit beantworten.

MfG

PS: Eventuelle Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen. Es ist schon spät und ich hatte einen anstrengenden Arbeitstag.

3
@Nadumas

Solch fundierte und durchdachte Antworten auf einen Kommentar bekommt man hier selten :-))

2

Eine " seriöse " Partei fällt mir nicht ein. Was oder wie soll die denn aussehen ? Und was verstehst du in dem Zusammenhang unter seriös ? Etwa glaubhaft und ehrlich ?🤣🤣🤣

Das beste ist parteilos. Ich kenne einige Bürgermeister die in keiner Partei sind und einen hervorragenden Job machen.

Zur Not bei der Auswahl noch " Die Partei " wenn es denn sein muss.

Was möchtest Du wissen?