Welche Seiten im Netz werden von Anbietern gesperrt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die wahrscheinlichste Variante ist, dass die Seite die du laden willst schlichtweg kaputt/falsch konfiguriert ist. Ich würde mir erstmal keine Gedanken über Zensur machen.

Eine 403 "Forbidden" - Meldung kommt meist vom Server selbst. Warte einfach mal 1-2 Tage, dann sollte das roblem gelöst sein (sofern der Betreiber der Webseite einigermaßen dahinter ist)

Was mir grade noch einfällt: Die Seite könnte auch von dem Unternehmen das die Seite "ins Internet stellt" abgeschaltet worden sein. Die Seiten-Anbieter sind da ziemlich schnell, wenns darum geht, potenziel illegale Inhalte zu sperren. Das wiederum hätte nichts mit Alice zu tun, sondern mit dem Anbieter, der den Server betreibt.

0
@maltem

Esrmal danke ich Dir für Deinen Rat und werde mal abwarte. Leider bekam ich Alice gestern wieder mal nicht mit ner e-mail zu fassen. Das mit den "potentiell...." scheint mir sogar nicht ausgeschlossen; mit meiner Kiste -die alte Volksbox- ginge da aber sowieso nichts.

0

Jetzt kann ich meine Frage selbst beantworen und mich bei denen bedanken, die nach einer Lösung für mich gesucht haben: Die "Forbidden"-Meldung wird vom Serverbetreiber ausgegeben, wenn dieser eine Seite sperrt, damit niemand mehr die Seite betreten kann. Das kann auch nicht geändert werden. Diese Antwort kam von Apache-Friends.

Vielleicht hat es ja hiermit zu tun:

http://board.gulli.com/thread/411257-heise-internetseite-sperren-ala-goldesel-/

Leider hilft mir Dein freundlicher Hinweis auch nicht, da es weder eine P2P noch sonstige Downloadseite für Musik oder Filme ist. Es geht einfach nur um Satellitenempfang und das ist es was mich irritiert: aber ich glaube daß wir eben keine "Feindsender" -(pardon: Sender aus Schurkenstaaten) hören oder sehen sollen.

0
@Schiebedach

Am besten stellst du deine Frage hier: http://www.alice-dsl.de/kundencenter/export/de/residential/kontakt/index.html

0
@Lissa

Leider nicht möglich: wie seit zwei Tagen bei Alice: "Ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut" Soweit zum dortigen Service

0

Arcor hatte jetzt irgend welche seiten gesperrt!

Deshalb kam mir ja der Verdacht, zumal auch "gefährliche Wörter" wie Bombe oder Terrorismus von der EU "gesperrt werden sollen!

0

Was möchtest Du wissen?