Welche Schwierigkeit besteht wenn man eine amphotere Verbindung als Niederschlag aus wässriger Lösung fällen möchte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man muss den pH-Wert passend einstellen. Zu sauer oder zu alkalisch, und aus dem Ampholyt wird ein Ion, welches in der Regel wasserlöslich ist und dadurch das Ausfällen verhindert.

Es gibt aber auch Ampholyte - die meisten Aminosäuren zum Beispiel - die immer als Ion vorliegen: Im sauren ist die Aminogruppe protoniert, im Alkalischen die Carboxygruppe deprotoniert. Und dazwischen ist beides der Fall.

Was möchtest Du wissen?