welche schule wäre für mich sinnvoller bk oder sg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du mit BK- Berufskolleg meinst und mit SG- Sozialwissenschaftliches Gymnasium dann kommt es nunmal ganz drauf an was du später vorhast. Das SG bezieht sich natürlich viel auf Sozialwesen und Psychologie. Beim BK, so ist es jedenfalls bei uns gibt es ja viele verschiedene Richtungen, wie zB Kaufmännisches oder Pflege. Wenn du das Praktikum gemacht hast kannst du ja immernoch entscheiden ob es dir bei der bank, in dem fall im kaufmännischen bereich besser gefallen hat oder doch das andere besser war. Wenns dir beim Psychologen besser gefällt dann SG, wenn es auf der Bank besser war dann Kaufmännisches BK, dort machst du ja dann auch Fachhochschulreife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?