Welche Schuhe für verstauchten Zeh

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sandalen sind da das beste auch wenn die Witterung dagegen spricht, aber mit socken in Übergröße und sandalen geht das auch bei kälte ansonsten wenn du ein paar alte sportschuhe hast an denen du die kappe vorne abschneiden kannst gute besserung

Danke ! aber meine Sandalen sehen nicht sehr schön aus und evtl. ist es auch kalt !

0
@Gia14

schönheit ist da nicht gefragt und wenn du extra grosse socken drüber ziehst dann kommt da auch keine kälte durch und bei nässe eine plastiktüte drüber, denn ich glaube das keine schmerzen besser sind wie sandalen die nicht gut aussehen

0
@Gia14

bevor ich es vergesse natürlich nur eine sandale für denn verstauchten zeh der andere fuss ganz normal :-)

0

Ist zwar im Moment kalt, aber am besten wären natürlich Sandalen. Ich hatte vor kurzem eine Nagelbettentzündung und hab dann Dicke Socken und eine Sandale am entzündeten Fuß und einen Schuh am gesunden angezogen. Sieht zwar merkwürdig aus, aber jedem sollte so klar werden, das der "Style" wegen einer Verletzung gewählt ist. Auf jeden Fall besser, als bei 5 Grad mit 2 Sandalen rum zu rennen :-)

Kenn ich! Ich hatte damals unterwegs / draußen an dem Fuß den etliche Nummer größeren Sportschuh meines Mannes angezogen (am heilen Fuß meinen eigenen) - sah etwas originell aus: Zwei Schuhe verschiedener Marken und Größen. Aber es fragt einen wenigstens jeder danach, abgesehen davon, dass man ja eh humpelt.

Zu Hause hatte ich seine Badelatschen an, vllt. gehen ja auch andere Latschen oder einfach nur dicke Socken ohne Schuhwerk.

Was möchtest Du wissen?