"Welche Schuhe?" für die jugendweihe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde an deiner Stelle keine mit hohem Absatz nehmen (10 cm und mehr geht garnicht) (Naja hatte zu meiner auch seeehr hohe und ja sah bei vielen recht merkwürdig aus aber bei mir nicht so weil ich das kleid dazu anhatte und da keine fllachen zu passten http://www.emp.de/burleska-mollflander-kleid/art_166654/ ) Ja also egal dir würde ich Balarinas (auch wenn ich die nicht so mag) empfehlen oder halt welche mit sehr flachen absatz aber dann keilabsatz weil so 3 cm pfennig absatz seltsam ausschaut (;

Vllt Schuhe mit einem relativ flachen Keilabsatz (so bis 5 cm würd ich gehen)? Hatten bei meiner Jugendweihe sehr viele Mädchen und sah zu den verschiedensten Arten von Kleidern gut aus. :)

Was aber gar nicht gut aussah waren 10 cm Absatzschuhe und höher.. Sowas würd ich lassen, das ist einfach zu hoch und sah ganz ganz merkwürdig aus bei so jungen Mädchen.

Flache Ballerinas könnte ich mir zu dem Kleid aber auch noch vorstellen, mit einer Schleife vllt so wie am Kleid.

Und Farbe... entweder so wie das Kleid ist oder in Schwarz oder, wenn du in einer bestimmten Farbe Accessoirs hast, in dieser Farbe.

vll. schöne ballerinas mit nen kleinen keilabsatz? :) halt in grün dann passts zum kleid ;)

tzzz...jugendweihe...da kann man auch in sandalen hingehen...:D

Was möchtest Du wissen?