Welche Schriftgröße nehme ich für Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Arial 12

Betreff und Persönliche Angaben in Arial 12 fett.

Immer nur einen Schrifttypen verwenden.

www.bewerbung-tipps.com/ -

Zwischen 10 und 13 pt je nach Schriftart. Auf www.designlebenslauf.de wurde ne coole Schrift verwendet, nur der Blocksatz sagt mir nicht zu.

Ja 12 oder 14 ist normal. Kommt auch auf die Schrift an. Sollte es eine neue Seite geben wegen einem Umbruch, dann etwas kleinere Schrift nehmen, damit keine neue Seite begonnen wird

Alles in den Lebenslauf schreiben?

Hallo,

Kommt in einen Lebenslauf grundsätzlich alles rein, auch wenn es für den Beruf für den man sich bewirbt nicht von größter Relevanz ist?

(Als Beispiel: Ich bewerbe mich für eine Stelle als Laborassistent und nenne dann im Lebenslauf ein zweiwöchiges Schulpraktikum im Kindergarten)

Werden Schulpraktika überhaupt beachtet? Soweit ich weiß macht ja jeder Schüler im Laufe seines Schülerlebens ein Praktikum?

...zur Frage

Muss das Lebenslauf die selbe Schriftgröße wie das Anschreiben haben?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch - Lebenslauf und Zeugnis?

Moin Moin.

Ich habe später ein Vorstellungsgespräch und mir wurde von vielen gesagt das ich meinen Lebenslauf und Zeugnisse mitnehmen soll.

Diese Sachen habe ich allerdings schon im bewerbungsanschreiben der Firma zugeschickt.

Und ich würde die Sachen jetzt auf die schnelle nicht finden, da wir umgezogen sind und noch nicht alles ausgepackt ist.

Also, die Sachen lieber suchen oder ohne hingehen, da ja schon alles zugeschickt wurde?

...zur Frage

Muss das Anschreiben die selbe Schriftgröße haben, wie das Lebenslauf?

...zur Frage

Zuerst Lebenslauf oder Bewerbungsanschreiben?

Ist wichtig

...zur Frage

Bewerbungs-Anschreiben: Wie schlechten Lebenslauf rechtfertigen?

Mein Lebenslauf weist durch Zeiten von Krankheit und Arbeitslosigkeit einige Lücken auf, die relativ groß sind (mehrere Jahre).

Wie umspiele ich diese schlechten Zeiten am besten im Anschreiben (nicht dem Lebenslauf)? Was schreibe ich im Anschreiben als Ansporn nach diesen Zeiten mich jetzt wieder zu bewerben und warum ich gerade trotz meines eher negativen Lebenslaufs der richtige für den Job bin (es geht um eine Ausbildung)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?