Welche schreibutensilien braucht ein Student?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Du wirst bald merken- in der Uni ist völlig egal, ob du überhaupt irgendwas dabei hast. wichtig ist nur irgendein blatt papier und irgendein stift. textmarker nehme ich auch gerne her, um wichtiges zu markieren, aber das ist eher ein frauenphänomen und eher auch für die heimarbeit. ...wenn du in die vorlesung mit komplett gefüllten mäppchen kommst, lachen dich höchstens alle aus :)

Hm, Ich würde sagen ein Kugelschreiber reicht. aber da brauchst du dir keine Gedanken zu machen. DIe Wahl der Schreibutensilien ist das kleinste Problem beim Studium!

Kulli, Textmarker und Tip-Ex. Buntstifte gegen die Langeweile sind auch nicht schlecht ;)

Dieses Programm ist sehr verbreitet und damit können Sie die Materialien Ihren Bedürfnissen anpassen.

ich finds witzig ,dass jemand wie du überhaupt zum studium zugelassen wurde ^^

hey, nicht unfair werden! Niemand von uns wusste vorm studium, wie studieren wirklich ist, wie es abläuft usw.

0
@Morigane

Englisch hat er ja auch anscheinend nicht gelernt :-))

"Brauche ich Feinleiner".....

0

Das wichtigste Utensil für ein Studium ist das Gehirn.

Dieser hirnrissige Stuss ist jetzt aber nicht ernst gemeint?

Eddings fuer die Toilette und Notebook fuer die Vorlesung.

ein angehender Theologe beschmiert keine Toiletten..... tzztzz

0
@Wasserball

hab noch keinen in flagranti erwischt....also, beim Toilette beschmieren natürlich :-))

0

Bleistift, Füllfederhalter, Kuli, Block, Ordner, Millimeterpapier und kein Kondom.

Aber Kondome schützen.

0

Was haben se Dir bloß in der Schule beigebracht. Ich fasse es nicht !

Hab ich auch gedacht ;)

0
@GrueneFee

Solche Leute dürfen 3 - 5 Jahre Studieren und können die Welt regieren... Ich fasse es nicht ! Muss mir erst mal nen Southern einschenken...

0
@Pestopappa

Nun übertreibt mal nicht, das ist eben die Aufregung vor dem Studium. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?