Welche Schokolade hat mehr Kalorien. Weiße, dunkle oder helle?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das kommt drauf an, je höher die schoki Anteil, desto weniger Kalorien. Also dieso Schokoladen mit 75 % Kakao hat also am wenigsten Kalorien. Ich denke dann hat weiße Schokolade generell am wenigsten Kalorien! LG.

die zutaten werden nach inhaltsmengen aufgelistet. meist beginnt die auflistung mit zucker, d. h. am meisten ist in der schokkolade halt zucker. beachte auch die anderen fettträger:(milch, kakao), mono- und diglyzeride sind auch zucker, es dürfen aber so deklariert werden, damit der verbraucher ganz schön für dumm gehalten kann. fazit: eine 100 g schoko-riegel hat soviel kcal, dass man (frau) ca. 10 km am stück gehen muss, um diese energie wieder zu verbrennen. 1g zucker=ca. 4,5 kcal, 1g fett=ca. 9kcal, oder 100g zucker=ca 1/4, bzw, für fett 100 g= 900 kcal, fast die hälfte des täglichen kalorienbedarfs. fazit: schokolade ist eine kalorienbombe, voll von "leeren" kalorien, ungesund.

Milchschokolade und weiße Schokoladen haben den größeren Fettanteil und deshalb mehr kcal.

Je heller desto mehr Kalorien denk ich.

die dunkle hat am wenigsten.und hab auch mal von einer diät gehört wo man jeden tag 2 täfelchen (nicht tafeln ;) ) essen soll.

soweit ich weiß hat die weiße am meisten kalorien

Ich glaub die Farbe hat nichts mit den Kalorien zu tun...

Was möchtest Du wissen?