welche schnittstellen davon m,uss man benutzen (gehäuse/mainboard)?

gehäiuse - (Computer, PC, Bildschirm)

3 Antworten

1 - DVI auf externer Grafikkarte
2 - HDMI auf externer Grafikkarte
3 - VGA auf onboard Grafkkarte, und
4 - HDMI auf onboard Grafikkarte
5 - LAN. keine Grafik :-)

Entscheidend ist daher, welchen Anschluss der Monitor bietet. Wenn der DVI oder HDMI bietet, nimm 1 oder 2, um die weitaus überlegenere Leistung der externen GraKa zu nutzen. Falls nicht, ist die zusätzliche GraKa eigentlich witzlos.

Wenn ich jetzt einen Bildschirm anschließe brauche ich 1/2 oder 3/4 oder beides..Muss ich externe und onboard anschließen?

0
@Vote4Trump96

Ein Monitor, eine Schnittstelle. Es steht dir natürlich frei, mehrere Monitore anzuschließen.

Ich würde die interne stilllegen (BIOS), sofern sie nicht notwendig ist.

0

Was meinst du mit witzlos?

0
@Vote4Trump96

Die Onboard-Grafik ist leistungstechnisch stets am Minimum ausgerichtet; genügt also für Büroarbeiten, aber für alles, bei dem die Graka wirklich gefordert wird, ist die Leistung schlicht zu miserabel. Sie hat nicht einmal eigenen Speicher, sondern bedient sich aus dem RAM des PCs. Genau deswegen hat der PC ja eine separate Grafikkate, und so wie es aussieht, zudem eine ziemlich leistungsstarke.

0

wieso hat das Mainboard dann anschlüsse? Außer für lan, usb, audio use

0

1) HDMI - Monitor / TV

2) DVI - ebenfalls Monitor

3) VGA - auch Monitor, aber schlechtere Qualität wie die anderen

4) HDMI (nochmal)

5) Ethernet - LAN Netzwerk (kann auch zum Router führen für Internet)




Am besten schaust Du an deinem Monitor nach der Schnittstelle und suchst die Passende am Computer.

LG.

Was möchtest Du wissen?