Welche Schmerzmittel sind am wirkungsvollsten bei Schmerzen der Weißheutszähne?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gerade krieg ich Angst. Ich hatte eine ähnliche Situation.
Du kannst es mit ibu 800 versuchen ( Rezeptpflicht)
Oder dolomin extra( ist absolut super)
Vermutlich brauchst du wieder Antibiotika.
Geh zum Chirurg und lass sie ziehen, so schlimm ist das nicht. Es tut nur weh wenn der Zahn entzündet ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yumikoma
22.11.2015, 23:36

Super danke werde beides mal versuchen, vorausgesetzt mein Hausarzt verschreibt mir die ibu da es ja für den Mundraum ist. Werde auf jeden Fall versuchen sie im Januar entfernen zu lassen anscheinend komme ich ja nicht drum herum 😅

0

Schmerzmittel helfen nicht gegen die Entzündung und bringen dich deshalb nicht weiter. Was ist so schlimm daran, die Weisheitszähne zu verlieren - zumal wenn man SOLCHE Probleme hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yumikoma
22.11.2015, 23:34

Schmerzmittel KÖNNEN bedingt helfen, natürlich aber nicht die Entzündung beseitigen. Dass dies auf Dauer keine Lösung ist, ist mir klar. 

Meine Probleme sind ganz einfach : 

Ich habe tierische Panik vor OP's und gerade in Gesicht- und Mundbereich hört der Spaß auf

Auf der anderen Seite stecke ich gerade mitten im Umzug und kann mir auch arbeitstechnisch soetwas momentan nur im Urlaub erlauben

0
Kommentar von Moeckchen
22.11.2015, 23:35

Du kannst dir auch eine voll Narkose geben lassen.

0
Kommentar von Yumikoma
22.11.2015, 23:42

Solange eine Entzündung vorhanden ist, kann sowieso keine OP stattfinden. Ich möchte einfach nur die Zeit möglichst schmerzreduziert rum kriegen bis ich die Möglichkeit habe, mir das Antibiotikum verschreiben zu lassen. Das ich um eine OP jedoch nicht herum bekomme ist mir bewusst. Und auch eine Vollnarkose beruhigt mich nicht in dem Maße, sodass ich nicht bei dem Gedanken eine Panik Attacke bekomme 😄

0
Kommentar von Christianwarweg
23.11.2015, 08:26

Aspirin, Ibuprofe, Naproxen etc. außer Paracetamol sind auch entzündungshemmend. Daher helfen sie schon gegen die Entzündung an sich, nur nicht gegen deren Ursache, so dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass nach Absetzen der Mittel auch die Entzündung wiederkommt.

Ich rate allerdings auch zur Behandlung durch den Zahnarzt.

0

Dorlomin Tabletten sind frei verkäuflich und ein gutes Schmerzmittel.

Übrigens :  Sie heißen  Weisheitszähne  ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yumikoma
22.11.2015, 23:30

Ich weiß wie sie heißen habe nur immer ärger mit meiner Autokorrektur 😛 einmal vertippt, schon gespeichert und da ich das was ich schreibe nicht so oft genau nachlese.. 😁

1

Was möchtest Du wissen?