Welche Schmerzmittel bei Verstopfung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ausser ner Wärmflasche würd ich nichts nehmen - da jedes Schmerzmittel sich auch auf die Darmtätigkeit auswirkt - und du willst deine Verstopfung doch loswerden

Infinity83 14.03.2012, 11:50

Wärmflasche habe ich schon ausprobiert. Hilft irgendwie nicht :/

0
damas 14.03.2012, 11:53
@Infinity83

das ist blöd, aber Schmerzmittel fördern nun mal die Darmträgheit und dann wirds noch schlimmer. Nimm das Movicol mit warmem Wasser, dann sollte das etwas schneller wirken

Alles gute und viel Erfolg

0

ruf doch bei der Internistin an oder in einer Apotheke, die können dir was empfehlen

Frag vorher aber nochmal beim Arzt nach, aber Buscopan sollte helfen.

Infinity83 14.03.2012, 11:54

Buscopan habe ich im Haus, aber die Nebenwirkungen gehen ja eventuell auch mit Verstopfung einher...

0
driver1951 14.03.2012, 11:55
@Infinity83

lösen aber die Krämpfe, deshalb solltest du vorher nochmal beim Arzt telefonisch nachfragen.

0

Nimm erstmal dieses Medikament. Das soll ja wohl die Verstopfung lösen.

Wenn das medikament wirkt, werden auch deine Krämpfe weniger.

Infinity83 14.03.2012, 11:51

Denke mal, dass die Verstopfung schon sehr akut ist. Habe die letzte Nacht nur 2 Stunden geschlafen, da ich so Schmerzen hatte...

0

warum hast du deine Internistin nicht gefragt??

Infinity83 14.03.2012, 11:47

Hab das in der Eile vergessen...

0

Was möchtest Du wissen?