Welche schlimmen Krankheiten können Menschen durch Katzen oder Hunde bekommen?

4 Antworten

Hundeurin: Leptospirose, hervorgerufen durch Keime, die im Sommer in warmen Pfützen und bruttigen Tümpeln sein können. Sie verursachen eine schlimme Nierenentzündung und -zerstörung. Erstes Symptom kann kaffeesatzartiger Urin sein. Lebensgefährlich für Mensch und Hund.
Verantwortungsvolle Hundehalter lassen ihre Hunde dagegen impfen.

Von Katzen kann man schlimme Hautpilze kriegen. Die meisten sind zwar gut behandelbar, einige sind aber sehr hartnäckig.
Krankheiten durch Katzenurin fallen mir keine ein.

Stimmt, die hatte ich vergessen. Leptospirose ist bei Menchen aber sehr selten und tödliche Verläufe noch viel seltener.

0
@Bitterkraut

Auch ein Lottogewinn ist extrem selten. Nichtsdestotrotz laufen einige Lottogewinner rum ;-)))

0

Die Frage wurde nachträglich geändert. Ursprünglich ging es um Hunde- und Katzenurin. Insofern beantwortet meine Antwort nur noch teilweise die Frage.

0

Eigentlich keine, wenn hygienische Maßnahmen ergriffen werden. Zudem ist bewiesen, dass Kinder , die schon im 1.ten Lebensjahr Kontakt mit Haustieren haben, im späteren Leben weniger allergieanfällig sind 

Keine. Keine schlimmen und auch sonst keine.

bitte such dir Hilfe, du hast ein Problem mit Krankheiten/Angst vor Krankheiten, das ist nicht gesund.

Was möchtest Du wissen?