Welche Schlange Kaufen?

12 Antworten

Also: Ersteinmal solltest du dir allgemeine Lektüre zum Thema Schlangenhaltung anschaffen, damit du einen einen ersten Eindruck bekommst. Danach kannst du ja immer noch endgültig entscheiden, ob Schlangen nun die richtigen Tiere für dich sind.

Natürlich gibt es kein Buch, was alles zur Pflege von Schlangen als Haustier abdeckt, aber diese Buch gibt einen ganz guten Überblick:

"Handbuch Schlangenpflege - Eine praktische Einführung in die Welt der Schlangenhaltung" von Marcel Hoffmann.

Bei der Anschaffung einer Schlange kann man recht viel falsch machen, verschiedene Arten haben auch unterschiedliche Bedürfnisse an ihre Haltung. Das Terrarium samt Einrichtung und Technik/Beleuchtung muss also sorgfältig ausgewählt werden. Danach ist die Haltung vieler Schlangen nicht allzu kompliziert oder teuer.

Das ein oder andere Mal muss eventuell eine Lampe ausgetauschten werden, auch steht hin und wieder eine Reinigung des Terrariums an. Ebenso sollte immer Geld für Tierarzt eingeplant werden, sollte das Tier widererwarten

*dieses Buch

(Mist, da war meine Verbindung weg. Naja, schreibt ich halt so weiter)

...krank werden. Ansonsten ist der höchste Kostenpunkt in der Regel das Futter. Frostmäuse oder Ratten kosten bei verschieden Anbietern unterschiedlich viel Geld. Enorm teuer sind sie aber nicht;) Sieht man von den Anschaffungskosten ab und geht davon aus, dass das Tier gesund bleibt, sind Schlangen (zumindest die gängigen Anfängerarten!) nicht sehr kostenintensiv. Genauso verlangt die Pflege nicht viel Zeit, im Gegensatz zu anderen Haustieren. Dafür sind Schlangen aber auch keine Kuschel-, sondern Beobachtungstiere.

Als Anhänger eignen sich vor allem die Kornnatter oder eine Königspython (Der Name ist für Laien vielleicht irreführend: Köpys sind die kleinsten "Riesenschlangen" und werden etwa 1,3m). Es eignen sich aber auch andere, lies dich da einfach mal ein.

Generell sind Wüstenterrarien meist einfach als Regenwaldterrarien bzw. Feuchtterrarien.

Zum Thema Frost: Eigentlich ist es in Deutschland verboten, Wirbeltiere lebend zu verfüttern. Es machen aber viele. Eine Schlange, die von klein auf an Frostfutter gewöhnt ist, hat auch keine Probleme damit. Schwierig wird es meist bei Wildfängen oder Farmzuchten. Die solltest du dir aber sowieso nicht anschaffen, sondern eine Nachzucht!

Im Allgemeinen solltest du dich vor der Anschaffung ausreichend gut informieren, dann sind Schlangen interessante, langlebige Haustiere.

0

Du hast wahrscheinlich keine Ahnung von Reptilienhaltung. Eine Schlange ist kein Haustier. Nach welchen Kriterien hast du den Entschluss gefasst ? Wirklich nachgedacht hast du nicht.

Und wenn du zur Miete wohnst, solltest du den Vermieter um Erlaubnis fragen.

Kauf dir ein Aquarium. Damit bist du besser bedient.

ok danke für den Tipp!

0
@DoofeBanane

Bitte, denke aber dran, deine Hausratversicherung zu informieren. Ein Aquarium kann auch kaputt gehen ( auch unabsichtlich ) und dann gibt es meist einen Wasserschaden

0

Nein, Reptilien sind nicht genehmigungspflichtig. Der Vermieter müsste lediglich einer Haltung von Gefahrtieren zustimmen, nach welchen hier nicht gefragt wird. Schlangen können übrigens sehr wohl Haustiere sein, bessere noch als einige Fische die ich schon in Aquarien gesehen habe.

1

ich hab mich erstmal informiert haltung / platz / geld und den kram aber wenn du einen festen wunsch hast zbs eibnen königsphyton hol dir diese tier und kein anderes anfangs aufregeung ist normal aber das legt sich... aslooo such dir genau DAS tier aus was dich sofort anlächelt ansonsten endet das nicht gut

schlange kaufen , wie teuer kommt das insgesamt?

Hallo ich will mir eine schlange hohlen, wie hoch kommt der preis ca ingsgesamt mit terrarium , schlange und zubehör ?

...zur Frage

Schlange als Haustier?!

Und zwar hätte ich gern eine schlange als haustier meine eltern sagen auch dass das in ordnung ist wenn ich mich um sie kümmere sie füttere und ihr terrarium selbst zahle. deshalb wollte ich fragen ob ihr selber eine schlange habt und was mich da so erwarten würde bzw welche mittelgroßen schlangen und welches terrarium ihr mir empfehelen könnt habe ein budget von 300 euro Danke im vorraus

...zur Frage

Welche Schlange sollte man kaufen?

Ja hallo ich will mir eine Schlange kaufen hab an so was wie eine kornnatter gedacht aber gibt es vielleicht andere und bessere Anfänger schlangen die gut Aussehen

...zur Frage

Angst/ Ekel Frostmäuse an Schlange zu verfüttern verlieren?

Ich überlege mir seit Jahren eine Schlange zu erwerben, die entscheidung das Tier jetzt zu kaufen war also überlegt. Ich bekomme in circa 2 - 3 Wochen eine Strumpfbandnatter von Züchter und habe ein "Problem" wegen der Fütterung. Der Züchter sagte mir das eine Ernährung mit Stinten (Fischen) zwar gehe, aber ich noch Mäuse geben sollte wegen einem B1 Vitaminmangel bei reiner Fischfütterung. Nun habe ich aber selbst Kaninchen und liebe Nagetiere über alles! Im Internet und den Büchern stand immer Stinte + Vitamine reichen würden :/ Jetzt soll ich doch Mäuse geben 😭 Wie kann ich den Ekel, Mäuse zu füttern ablegen? Ging es jemandem gleich wie mir? Bitte schimpft mich jetzt nicht aus. Ich möchte der Schlange gern alles geben was sie braucht, ist halt nur eckelig für mich :/

...zur Frage

Wie viel kostet eine Schlange in Deutschland?

Wollte das halt mal wissen weil ich überlege mir eine Schlange zu kaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?