Welche Schalterserie für Aufputz in Lagerräumen empfehlt ihr für die Elektroinstallation?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

schau mal da: http://www.elektrikshop.de/index.php?cPath=324_272 - Viel billiger wirst Du sowas in der Qualität nicht bekommen.

Die Alternative wäre dann Kopp o.Ä., was billig im Baumarkt zu bekommen ist. Allerdings bestehen da dann auch Qualitätsunterschiede, und ich finde, bei Steckdosen, die mal gerne 10 Jahre und mehr sicher funktionieren sollen, sollte man nicht jeden Cent einzeln umdrehen. So kann z.B. bei Billigsteckdosen die Federkraft der Kontakte schneller nachlassen.

Achte aber darauf, dass diese Schalter u. Steckdosen hinten offen sind. Sollen diese auf brennbarem Material installiert werden, müssen da noch nicht brennbare Unterlegplatten unter. Bei Schaltermaterial nach IP44 gibt es das Problem nicht, da haben die Steckdosen dann aber Klappen.

Außerdem müssen neuerdings alle Steckdosenstromkreise im Innenraum bis 20A FI-geschützt sein.

Danke, habe bei dem Anbieter Schalterserie EGB gefunden. das scheint sich leicht zu installieren, so was ist in Ordnung. Kommt EGB aus Deutschland? Weiss das jemand?

0
@Baufreund

Naja, qualitativ kann EGB jedenfalls nicht mit Busch-Jägrer & Co. mithalten.

0
@humanmax

Vielen Dank! Schade das diese Shops so wenig zum Produkt schreiben. Die denken immer der Kunde weiss schon alles. Bei einer solchen Schalterserie schreib ich hin, warum gerade die und welche Vorteile. Das ist alles hier:

Wippschalter Aufputz weiß, glänzend

Preis: 5,45 EUR incl. 19 % UST exkl. Versandkosten Sind Maße und Art der Anschlüsse zuvielverlangt? Material wäre nicht schlecht usw. Aber ich merke schon hier kommt der Internethändler bei mir durch ;-)

0

Feuchtraumdosen werden von allen grossen Qualitätsanbietern angeboten (Merten, Gira, Berker, Busch-Jäger...). Es gibt deutliche Qualitätsunterschiede zwischen diesen Marken und der Baumarktware, ausserdem sind Rahmen auch noch nach Jahren (Jahrzehnten bei den Stammserien) erhältlich. Ich setze am liebsten Merten und Gira ein, allerdings nur wegen des Designs, qualitativ sind die anderen ebenbürtig. Bei Merten heissen die Serien Aquadesign (Feuchtraum) und Aquastar (auch spritzwassergeschützt und mechanisch robust), und für ganz derbe Fälle gibt's noch die Agrar-Serie, für den unbeheizten Schuppen, in dem auch mit Ammoniak gearbeitet wird. In Deinem Fall ist Aquadesign ausreichend.

Problem ist die Anschaffung: Diese Produkte werden nur über den Fachhandel und einige wenige Internetshops vertrieben. Ich beziehe über einen lokalen Großhändler, der mir die Sachen ohne Rabatt verkauft; Dein Elektriker kann die Teile mit gutem Rabatt beziehen. EIBMarkt und KNX-Shop sollten die Produkte liefern können, denke ich.

Vielen Dank. Ich habe mal bei Gira auf der Seite nachgeschaut, die haben ja auch Aufputz, ich möchte die Feuchtraumdinger eigentlich nicht im Lager sehen. Es ist eher ein trockener sauberer Raum, wo wir auch packen und so. Boden gefliest usw. Werde die Liste von Gira zusammenstellen und dann unseren Großhändler um Angebot bitten. In meinem Haus habe ich damals Gira verlegt, bis Heute 17 Jahre danach eine gute Entscheidung. Danke für Eure Hinweise.

0

Hallo, gegen die Qualität von B&J,Gira,Merten,Berger,Jung auch ELSO kommen sie Baumarktteile nicht an.ELSO ist etwas günstiger. Auch in der Montage gibt es Unterschiede und Nachteile. Die aus den Baumarkt sind meist kleiner und fummeliger. Wohin mit den Drähten. Wenn keine Feuchte und kein Staub anfällt, IP41 beinhaltet ja auch Staubschutz, kannst du natürlich ein "trockenes" Programm mit der Schutzklasse IP20 nehmen.Bei brennbaren Untergründen Bodenplatte nicht vergessen. Fi - Schalter 30mA ist anzuraten,da auch zusätzlicher Brandschutz. Meine Empfehlung zum Elektriker gehn und da kaufen, ist immer noch billiger wie Baumarkt und sicher gute Qualität.

Danke, für die Hilfe, werde Marke nehmen, auf die 100 Euro mehr kommt es dann auch nicht mehr an. Der FI wird sicher nicht vergessen, das lass ich auch vom Fachmann machen, nur die Dosen und Schalter + Lampen bau ich schon mal hin.

0

Was möchtest Du wissen?