Welche Schadstoffklasse?!?!

1 Antwort

Die Schadstoffklassen sind besser je höher sie lauten, wobei Du schon richtig erkannt hast dass besser nicht zwangsläufig wirklich besser ist. Bei Benzinern stellt sich nur die Frage ob der eine Grüne bekommt oder gar Keine. Der Euro 2 als Benziner bekommt ziemlich sicher die grüne Plakette, sogar sehr viele Benziener älterer Schadstoffklasse bekommen die Grüne (die Benziner-Autos die Keine bekommen würden dürften inzwischen fast so alt sein dass sie H-Kennzeichen bekämen und mit denen wären sie aus den Plaketten raus). Nur bei Diesel gibt es unterschiedliche Farben. Da steht die Rote für Euro 2, die Gelbe für Euro 3 und die Grüne für Euro 4 und höher.

Vielen Dank... Also das heißt mit allem über Euro 2 würde man "immer" eine grüne Plakete kriegen? ( Bei Benzinern)

0
@farodin1

Also es würde mich schon stark wundern wenn ein fahrzeug mit Euro 2 existiert dass die grüne Plakette nicht bekommen würde. Um sicher zu gehen kannst Du Dir vor dem Kauf die Nummer geben lassen die im Fahrzeugschein steht und auf Internetseite:

http://www.dekra.de/feinstaub/

die Plakette ermitteln. Welche Nummer Du brauchst steht auch auf der Seite beschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?