Welche Schadenfreiheitsklasse besitze ich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin seit ca. 7 Jahren Unfallfrei und habe immernoch Sf Klasse 0

Klar bist du seit ca. 7 Jahren unfallfrei.. du hattest ja auch kein Auto in der Zeit.

Nach deinem Unfall 2008 bist du zum 01.01.2009 zurückgestuft worden. Das wird dann in SF 0 gewesen sein. Und die Klasse hast du halt heute auch noch, da du die schadenfreien Jahre ja nicht weiter runtergefahren hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich bin seit ca. 7 Jahren Unfallfrei

Nein - du bist seit 7 Jahren kein Auto mehr gefahren, nach deinen eigenen Angaben. Also verändert sich die SF-Stufe in dieser Zeit nicht.

Nach 7 Jahren wird die SF-Stufe auf 0 gesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenniXYZ
22.01.2016, 22:28

Nö, nicht bei allen Gesellschaften. Die meisten erhalten den SFR 7 Jahre, das stimmt, doch manche neuerdings 12 Jahre.

1

Da gibt es auch Unterschiede, von Versicherer zu Versicherer können die Rückstufungen auch unterschiedlich sein. Außerdem kannst du doch nicht erwarten, dass sich die Schadenfreiheitsklasse weiterhin verringert obwohl du ja kein Fahrzeug zugelassen hattest. Deine Schadenfreiheitsklasse erhöht sich nur, während du ein Fahrzeug angemeldet und auch gefahren hast. Was dazwischen passiert, bleibt genau gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich bei meiner alten versicherunh angerufen habe meinten die das ich SF0 habe... Stimmt das ?

Kommt auf die Gesellschaft und deren AKB (Allg. Kraftfahrtbedingungen) an!

Gruß einer ehem. Versich.maklerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind ja schon 7 Jahre her.

Da verfällt der Schadensfreiheitsrabatt und man fängt nochmal von vorne an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siola55
26.01.2016, 09:19

Nicht bei jeder Gesellschaft: es gibt wie überall auch hier Ausnahmen...

0

Die Auskunft stimmt sicherlich.

Du bist dann der Kandidat, welcher auch mal in seine Versicherungsbedingungen schaut. Und zwar in die Rückstufungstabelle nach Schadenfall. Du wirst staunen, was es dort für Unterschiede zwischen den Gesellschaften gibt. Schau dort rein bevor du das nächste Fahrzeug zuläßt. Oder frag einen Versicherungsmakler, der hat die Tabellen zum Vergleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst nicht übers Ohr gehauen..... es ist normal, dass du in SF  oder max.

in SF 1/2 eingestuft..... Du hast ja keinen Versicherungsvertrag gehabt, um

Rabatt zu "verdienen".....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?