Welche Schabrackengrösse für meinen Fuchs?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

VS steht für Vielseitigkeit und wird unter einen Vielseitigkeitssattel gelegt. DR steht für Dressur und kommt unter einen Dressursattel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tipptoe02
19.02.2016, 10:37

Ich habe einen VS/DR Sattel "Mischling"

0

Kommt auf deinen Sattel an. Unter einen Vielseitigkeitssattel kommt eine VS Schabracke, unter einen Dressursattel eine DR Schabracke. Wenn du einen Vielseitigkeitssattel mit Schwerpunkt Dressur hast, würde ich die Dressurschabracke nehmen, die ist dann zwar ein bisschen zu groß, aber die VS wird ein bisschen zu klein sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an, welchen Sattel zu benutzt. Und im übrigen würde ich diese Frage in einem Reitsportgeschäft stellen. Die Leute dort werden dich dann schon beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, was du für einen Sattel hast. VS und DR sind Formen, keine Größen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DR steht für Dressur und VS für Vielseitigkeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?